Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle
Weitere Artikel
Chinesisches Neujahrsfest in Berlin

Chinesisches Neujahrsfest im Berliner Hauptbahnhof ab heute

Vom 23. bis 26. Januar wird im Berliner Hauptbahnhof wieder das Neujahrsfest – das traditionell wichtigste Fest der Chinesen - gefeiert. Das Feuerwerk findet heute gegen 20 Uhr statt.

Die Werbegemeinschaft Berliner Hauptbahnhof und die DB Station&Service AG laden auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Botschaft der VR China hochkarätige Künstler aus dem Reich der Mitte ein, um gemeinsam mit den Berlinern und ihren Gästen das chinesische Neujahrsfest
zu feiern.

Als Höhepunkt läutet ein ganz besonders bunt schillerndes Feuerwerk am
Freitag, dem 23. Januar 2009 gegen 20 Uhr das traditionelle Fest als Auftakt
des „Jahr des Büffels“ ein. Das Feuerwerk wird von einem eigens aus China
angereisten Pyro-Designer zu landestypischer Musik gestaltet.
Die rund 50 Künstler und Akteure bringen dem interessierten Berliner Publikum
die künstlerischen Facetten Chinas näher. Impressionen vom Leben der Bauern
werden dabei ebenso präsent sein wie Stände, an denen das traditionelle
Handwerk noch nach ursprünglicher Art und Weise gepflegt wird. Farbenfrohe
Kostüme, einmalige Masken, eingebunden in die beeindruckende Peking-Oper,
Drachentänze und Kampfkunstdarbietungen werden den Hauptbahnhof durch
ganz besondere Klänge und Aktionen mit Leben erfüllen und für diese Tage
zum kulturellen Zentrum der Chinesen in Berlin werden lassen.
Die aus China anreisenden, mehrfach preisgekrönten Spitzen-Künstler kommen
diesmal aus der Provinz Jiangsu. Das chinesische Neujahrsfest im Berliner
Hauptbahnhof erlebt 2009 seine dritte Auflage.

Das chinesische Neujahrsfest im Berliner Hauptbahnhof wird gefeiert am:

Freitag, 23 Januar 2009 von 18-22 Uhr (Feuerwerk gegen 20 Uhr)
Sonnabend, 24. Januar 2009 von 14-18 Uhr
Sonntag, 25. Januar 2009 von 14-18 Uhr
Montag, 26. Januar 2009 von 14-18 Uhr.

(Redaktion)


 


 

Chinesisches Neujahrsfest
Berlin
Hauptbahnhof
2009
Veranstaltung
Künstler
Peking- Oper

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Chinesisches Neujahrsfest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von Penta
25.01.09 12:41 Uhr
unnötiges Feuerwerk

Warum müssen wir uns diese Verlärmung in unserer Stadt gefallen lassen? Warum müssen wir hier ein kulturfremdes Ereignis mit so einem Gedonnere feiern? Wir haben genug von Silvesterböllerei. Und dann noch das!! Das war ein Angriff auf die Bürger, die in der Umgebung des Berliner Hbf wohnen.

 

Entdecken Sie business-on.de: