Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Controlling

Fachtagung: CIB - Controlling Innovation Berlin 2011

Am 15. Oktober ist Berlin die Controlling-Hauptstadt Deutschlands. Controlling-Praktiker, Manager, Berater, Wissenschaftler und Studenten treffen sich in der WISTA Management GmbH in Berlin-Adlershof zur Fachtagung „11. CIB - Controlling Innovation Berlin 2011“.

Das Motto der CIB 2011, „ Controlling ist (auch) Kommunikation“, soll den Anspruch des veranstaltenden Internationalen Controller Verein eV (ICV) an ein nachhaltiges Controlling unterstreichen. Dieser Ansatz versteht Controlling als Steuerungsprozess, der nur im Zusammenwirken von Controllern und Managern seine Wirkung entfalten kann. Dabei geht es um die effektive Zusammenarbeit von Menschen und nicht um das modische Gruppieren von Zahlen. Der ICV sieht Controller in der Rolle als „positiven Unruheherd“, die unermüdlich wirtschaftliche Entwicklungs- und Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen haben. Dazu müssen Controller kompetente Kommunikatoren und Netzwerker sein. In einer globalisierten Wirtschaft setzt das zunehmend auch ein interkulturelles Verständnis und die Bereitschaft international zu agieren voraus.

Zahlen tragen vor allem Botschaften

Diesem nachhaltigen Controlling-Ansatz entsprechend ist das Programm der CIB 2011 aufgestellt. Dr. Dieter Windischbaur, GPM Management Consulting Ges. m. b. H., hält den Eröffnungsvortrag „Kommunikation – die Macht von Bildern im Unternehmen“. Weitere Referenten der Controlling-Fachtagung sind Christopher Storck, Hering Schuppener: „Zahlen tragen vor allem Botschaften“, Dr. Gerald Butterwegge, Bissantz & Company GmbH: „Analytisches Berichten als Aufgabe des Controllings“, Matthias Fellersmann, PST Software & Consulting GmbH: „Erfolgskriterien für die Einführung von Business Intelligence Systemen“, Timo Retslag, Cubeware GmbH: „Verlässliche Zahlen kommunizieren“, Frank Bannys, Competence Connects Cultures: „Interkulturelle Kommunikationskompetenz im Controlling“, Jurate Keblyte, KUKA Roboter GmbH: „Die 5 Irrtümer einer (neuen) Leiterin Controlling“, Lutz Diwell, Staatssekretär a.D., Rechtsanwalt: „Finanzkrise 2008/2009 – erlebte Kommunikation“.

Controlling-NachwuchsPreis für hervorragende Studienabschlussarbeiten

Auf der Berliner Tagung wird zudem der „Controlling-NachwuchsPreis 2011“ des Internationalen Controller Vereins (ICV) für hervorragende Studienabschlussarbeiten verliehen. Der seit 2003 alljährlich stattfindende Wettbewerb soll den Controllernachwuchs fördern sowie innovative und praktikable Ideen einer breiten Controllerschaft zugänglich machen. Mit über 4.000 EUR (gesponsert von Haufe Verlag und Akademie) prämiert werden herausragende, innovative Diplom-, Master- bzw. Bachelorarbeiten. Nach der Preisverleihung stellt der Preisträger im Plenum seine Arbeit vor.

Die „Controlling Innovation Berlin“ (CIB) ist eine alljährliche, öffentliche Fachtagung, organisiert von den regionalen ICV-Arbeitskreisen Berlin, Berlin-Bran­den­burg, Franken, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Thüringen und Weser-Harz.

(Redaktion)


 


 

Controller
CIB Controlling Innovation Berlin
Fachtagung
CIB
Internationaler Controller Verein
Controllernachwuchs
Manager

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Controller" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: