Weitere Artikel
Clarvision Bestellwesen

Clarvisions neues Modul Order System

Im ersten Quartal 2009 kommt das Clarvision Modul Order System – Bestellwesen aus der Pilotphase und bietet als internes Bestellsystem eine Verbesserung im Datenfluss der Bestellungen (oder Beschaffung) an. Bei dem bewährten externen Bestellwesen galt es noch die Daten über eine Schnittstelle in das Clarvision Modul Finance – Finanzbuchhaltung einzulesen, jetzt wird das Bestellwesen als Modul in Clarvision integriert.

Beim Modul Order System - Bestellwesen erfassen Sie nun Ihre Bestellungen direkt in Clarvision. Hierbei werden die Bestellungen automatisch als reservierte Mittel in den Clarvision Berichten ausgewiesen. Bereits bei der Bestellung haben Sie Zugriff auf Lieferanten, die bereits in der Finanzbuchhaltung hinterlegt sind. Dadurch wird eine redundante Datenhaltung verhindert.

Die Bestellungen können dann als Rechnungsvorschläge in Clarvision Finance – Finanzbuchhaltung verwendet werden, so dass Rechnungen sehr einfach zu erfassen sind. Über die Buchung der Rechnungen in der Finanzbuchhaltung werden die reservierten Mittel wieder aufgelöst. Durch dieses voll integrierte System ist eine buchungsaktuelle Budgetüberwachung möglich.

(Redaktion)


 


 

Clarvisions
Bestellwesen
Finanzbuchhaltung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Clarvisions" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: