Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle
Weitere Artikel
Country Music Messe

17. Country Music Messe im Postbahnhof

Vom 3. bis 5. Februar an steht der Postbahnhof am Ostbahnhof wieder drei Tage lang ganz im Zeichen der Country Music.

 Zur 17. Internationalen Country Music Messe kommen diesmal 120 Live-Music-Künstler und Bands aus mehr als 10 verschiedenen Ländern. Auf insgesamt 4 Bühnen präsentieren die Musiker aus aller Welt ihr Repertoire und lassen dabei alle Stilrichtungen der Country Music erklingen. Vom Bluegrass über die Country-Klassiker bis hin zu modernen Nashville-Rhythmen, wird es die ganze Vielfalt der Country Music zu erleben geben.

Die Palette der Künstler reicht vom Grammy-Gewinner Billy Yates aus den USA bis hin zu Mitch Keller, einem beachtenswerten Newcomer aus Teltow. Eine Deutschland-Premiere feiert der amerikanische Countrystar Buddy Jewell, der im Jahr 2003 der erste Künstler war, der die Country Music Casting Show „Nashville Star“ in den USA gewinnen konnte. Buddy Jewell freut sich besonders auf Berlin und die deutschen Fans, von denen ihm sein Freund Billy Yates aus den Erfahrungen des letzten Jahres nur Gutes zu berichten wusste. Die beiden werden auch gemeinsam am Samstag, 4. Februar, auf der After Show Party, zu der alle Besucher/innen herzlich eingeladen sind, ein Spezial-Konzert geben.

Viele Künstler nutzen die Chance, auf der Country Music Messe ihre neuesten Produktionen vorzustellen. So wird es u. a. neue CDs von Gitty (Sängerin des Jahres 2011), Jolina Carl (Newcomerin des Jahres 2011) oder auch Michael Lonstar (Polen) und Henry Eye geben.

Treffen von internationalen Fans, Musikern und Veranstaltern

Mittlerweile ist die Country Music Messe Berlin weit über die Stadt- und auch Landesgrenzen hinaus ein Begriff, und jedes Jahr kommen Musiker, Aussteller und Fans aus mehr und mehr europäischen Ländern nach Berlin. Viele Veranstalter buchen ihr Musikprogramm für die Saison, Aussteller stellen ihr neues Warensortiment vor und die auftretenden Künstler präsentieren das neue Repertoire.

Auch das gastronomische Angebot kann sich sehen und schmecken lassen. So gibt es vom Hamburger über das Steak bis zum Hot Dog Nahrhaftes aus der amerikanischen Küche. Dazu natürlich frische Donuts, Ice Cream und original amerikanische Süßigkeiten.

Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise für die Country Music Messe Berlin 2012 sind:

Freitag, 03.02.2012: 15:00-22:00 Uhr * Eintritt: € 10,00
Samstag, 04.02.2012: 10:00-22:00 Uhr * Eintritt: € 17,00
Sonntag, 05.02.2012: 10:00-19:00 Uhr * Eintritt: € 12,00
Wochenendkarte für alle 3 Tage: € 28,00

Informationen: www.countrymusicmesse.de

(Redaktion)


 


 

Country Music
Künstler
Fans
Ostbahnhof
Jahres
Musiker
Eintritt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Country Music" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: