Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle Kultur & Events
Weitere Artikel
Deutsch-Französisches Volksfest Berlin

Deutsch-Französisches Volksfest startet am Wochende

„Ganz Berlin träumt von der Liebe“ – mit diesem Motto startet am kommenden Wochenende das 47. Deutsch-Französische Volksfest am 12. Juni 2009 auf dem Zentralen Festplatz. Das Show- und Rahmenprogramm für die Wochenenden wurde neu entwickelt und setzt mehr denn je auf Vielfalt und Niveau – für Jung und Alt. Eine unterhaltsame Reise durch die französische Kunst und Kultur.

Die liebevoll gestaltete Panoramakulisse mit ihren klassischen Frankreich-Motiven verbindet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Pariser Eiffelturm mit gemütlichen Bier- und Weingärten. Die stimmungsvolle Atmosphäre lädt zum Schlendern und Verweilen ein. Wer sprichwörtlich „wie Gott in Frankreich“ genießen möchte, findet für seine kulinarische Reise so schmackhafte Zutaten wie Trüffelpralinen, feine Weine, köstliche Käsesorten und vieles mehr. Natürlich auch Klassiker wie Garnelen, Baguettes und Crepes.
Symbol des neu ausgerichteten Konzeptes sind der Original-Nachbau des Eiffelturm oder das Moulin Rouge. Ob gefühlvolle Chansons oder die stille Kunst der Pantomime, ob temporeiche Akrobatik oder verträumte Melodien aus dem Akkordeon – die Eckpfeiler des neuen Showprogramms an den 5 Wochenenden sind so vielfältig wie die Kultur der Grande Nation. Auch ernsthafte Kunst und
Ausstellungen werden im Französischen Dorf mit allen Sinnen zu erleben sein, etwa Geschichte zum Anfassen oder duftende französische Rosensorten mit so klangvollen Namen wie Monet. „Wir haben uns bewusst für Programmpunkte entschieden, die Frankreichs Lebenswart repräsentieren, die aber zugleich auch Unterhaltung versprechen auf einem kulturell hohen Niveau“, sagt William Capoen,
Manager des Französischen Dorfes. Details möchte er noch nicht verraten, vorab nur soviel: „Vom Varieté mit Kleinkunst und Live-Musik bis hin zu interaktiven Ausstellungen über Mode- und Militärgeschichte – die Besucher werden viel Interessantes über Frankreich erfahren und sicher die eine oder andere neue Facette entdecken können.“
Erstmalig in Berlin zu erleben ist die besondere Flugattraktion AirEmotion, ein Spaß für die ganze Familie. Sie ermöglicht es Besuchern, an Flügeln durch die Lüfte zu schweben und das Festgelände aus der Vogelperspektive zu betrachten. Und das zum Aktionpreis von 5,-EUR pro Flug. Über vier Wochen lang sorgen weiterhin mehr als 150 Schausteller für rasanten Fahrspaß und prickelnde
Momente.

12. Juni bis 14. Juli 2009
Zentraler Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm, Berlin
Aktions- und Spartage
· Jeden Montag ist „Pink Monday“ - Partytime für Schwulen & Lesben
· Jeden Dienstag ist Senioren-Tanztee & Schunkelmusik
· Jeden Mittwoch ist Familientag: halbe Preise auf allen Karussells und Bahnen
· Jeden Freitag 20% auf Alles! (außer an Automaten)
· Jedes Wochenende: Spiel- und Bastelkulisse für Kinder, mit Kinderschminken, Malstation, Betreuung durch zwei Erzieher der französisch-deutschen Kitas aus Berlin
Eintritt
· Freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahren
· Erwachsene zahlen 1,50 EUR

(Redaktion)


 


 

Berlin
Deutsch-Französisches Volksfest

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berlin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: