Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell Interviews
Weitere Artikel
  • 29.10.2015, 16:08 Uhr
  • |
  • Berlin
Interview Ecobookstore

Markus Danieli: „Jedes Unternehmen hat die Möglichkeit, nachhaltiger zu wirtschaften“

Markus Danieli ist Gründer des grünen Online-Versandhandels Ecobookstore und hat als einer von wenigen deutschen Unternehmern das Konzept des Green Office umgesetzt. Im Interview erzählt er, inwiefern der Ecobookstore nachhaltig ist und wie das Green Office umgesetzt wurde.

Business-on.de: Was ist der Ecobookstore und welche Motivation steckte hinter dessen Gründung?

Markus Danieli: Der Ecobookstore ist ein grüner Online-Versandhandel, der um die 6 Millionen Artikel aus den Bereichen Bücher, eBooks, Reader, Film, Musik, und Spiele anbietet. Die Grundidee, die dahinter steckt ist „Vom Wald – für den Wald“, denn bei der Herstellung von Büchern wird Papier benötigt und somit das Holz der Bäume. Wenn nun beim Verkauf der Bücher ein Großteil des Gewinns für den Regenwaldschutz gespendet wird, dann entsteht ein geschlossener Kreislauf und zusätzlich ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Deshalb spendet der Ecobookstore einen bestimmten Anteil des Umsatzes an das Regenwaldschutzprojekt Rettet den Regenwald e.V. Unser Ziel ist es, einen Beitrag zu den weltweiten Bemühungen zur CO2-Vermeidung zu leisten.

Business-on.de: Wie wurde das Konzept des Green Office konkret umgesetzt?

Markus Danieli: Die Büroräume werden über einen Energiemix aus Gas, Holz und Solarthermie beheizt und mit Warmwasser versorgt. Die Webseiten und Serversysteme von Macadamu werden bei der Hetzner Online AG gehostet, die 2011 mit dem GreenIT Best Practice Award ausgezeichnet wurde und ihren Strombedarf zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien deckt. Als Firmenkonto kommt die Nachhaltigkeitsbank Triodos zum Einsatz und eine firmeneigene Photovoltaikanlage trägt jährlich zu einer Kohlendioxid-Vermeidung von durchschnittlich 25 Tonnen bei und erzeugt hierbei ca. 35 MWh Strom.

Business-on.de: Ist das Konzept für andere kleine oder mittelständische Unternehmen umsetzbar? Welche Tipps könnten Sie anderen geben?

Markus Danieli: Im Grunde ist das Konzept des Green Office, das der Ecobookstore anwendet, übertragbar. Die Umsetzung war relativ einfach und wir hatten keine großen Hürden zu überwinden. Wir wollten unser Ziel, einen umweltfreundlicheren Online-Versandhandel zu betreiben, umsetzen, also haben wir schlicht angepackt und die Aktion gestemmt. Jedes Unternehmen muss aber für sich selbst die besten Lösungen aus einer Vielzahl von Ansätzen herausfinden und für sich entscheiden, wie es sich engagieren oder was es umsetzen möchte. Die Anschaffung einer Photovoltaikanlage oder einer solarbetriebenen Stromanlage lohnt sich auch finanziell, da durch die eigene Stromerzeugung schließlich nicht nur das Klima geschont wird, sondern auch die Stromkosten wegfallen. Und jeder hat die Möglichkeit, sich durch Spenden an Umwelt- oder sozialen Projekten zu beteiligen.

Business-on.de:  Was wünschen Sie sich für die Zukunft des Ecobookstore und die deutsche Wirtschaft insgesamt?

Markus Danieli: Insgesamt bin ich der Meinung, dass jedes Unternehmen in der Lage ist, ein Stück Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft zu übernehmen, und dies auch sollte, anstatt darauf zu warten, dass die Politik Vorschriften dazu macht. Denn an Möglichkeiten mangelt es nicht. Für den Ecobookstore freuen wir uns über jeden neuen Kunden, der den grünen Online-Buchhandel unterstützen möchte, um gemeinsam mit uns die Welt etwas besser zu machen. Die Vision, die uns antreibt, ist eine Alternative im Online-Handel zu werden und hierbei die Welt etwas nachhaltiger und zukunftsträchtiger zu gestalten. Als aktuelles Ziel haben wir uns gesetzt, die 10000 € an Spenden für das Regenwaldschutzprojekt noch in diesem Jahr zu erreichen, hier steht der Ecobookstore kurz davor.

Weitere Informationen auf ecobookstore.de

(Nadine Schemm)


 

 

Ecobookstore
grüne Unternehmen
Green Office
Markus Danieli
Online-Buchhandel
nachhaltig
fair
ökologisch
Regenwaldschutz
E-Commerce
GreenIT

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ecobookstore" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: