Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle Kultur & Events
Weitere Artikel
ufaFabrik

„Ein BachSpiel“

2010 jährt sich Johann Sebastian Bach's Geburtstag zum 325. Mal. Aus diesem Anlass präsentiert die ufaFabrik das multimediale Singspiel „Ein BachSpiel“ inszeniert von der Märchenhaften Operncompagnie. Es gibt kurze Nachmittagvorstellungen speziell für Kinder ab acht Jahre und Abendvorstellungen in einer Version für Erwachsene und Jugendliche.

Bach sitzt am Sterbebett seines Lieblingsschülers Paolo und erzählt aus seinem Leben. Die Zuschauer erleben Bachs Leben rückwärts schauend von seiner letzten Wirkungsstätte Leipzig über Dresden und Weimar, Köthen, Lüneburg und enden schließlich in Eisenach, seiner Geburtsstadt.

Drei Sänger, eine Erzählerin und ein Pianist, in historisch-stilisierten Kostümen, gestalten den Abend musikalisch und szenisch. Der eigentliche Hauptdarsteller ist allerdings der „virtuelle“ Knabe Paolo, der in einem Videomonitor dargestellt, von seinem Krankenbett aus mit seinem Lehrer Bach kommuniziert. Eingebettet in
die Erzählungen über Bach's persönliche Lebensstationen sind eine entsprechende Auswahl seiner Werke. Kantaten, Duette und Terzette werden von den Opernsängern und dem Pianisten vorgetragen.

Kurze Version für Kinder und Familien, 70 Min, ab 8 Jahre.
Lange Version für Erwachsene und Jugendliche, 90 Min, ab 13 Jahre

Mehr Informationen: HIER KLICKEN!

(Redaktion)


 


 

EIn Bachspiel
ufaFabrik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "EIn Bachspiel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: