Weitere Artikel
  • 15.06.2015, 11:54 Uhr
  • |
  • Berlin
Euro

GR€XIT: Wenn die Stunde schlägt

Der ehemalige Gauck-Pressesprecher Johann Legner legt mit "GR€XIT: Was uns die Griechenland-Lüge kostet" eine tiefgehende Analyse des Ist-Zustands und der Möglichkeiten für Europa und den Euro vor. Das Buch führt Gründe, Entwicklungen und Auswirkungen der Euro-Krise auf, zeigt aber auch Auswege.

EU-Kommissar Günther Oettinger verlangt einen Notfallplan für Griechenland und denkt es wird „zum 1. Juli ein Notstandsgebiet“ , falls die aktuellen Verhandlingen kein Ergebnis bringen. Griechenland ist bankrott, und sein Ausscheiden aus dem Euro-Gebiet scheint nur eine Frage der Zeit. Dieses Grexit genannte Ausscheiden wird die europäischen Integrationsbemühungen beschädigen, Milliardenbeträge gehen verloren und die Bilanz der Europäischen Zentralbank wird stark belastet. 

Die Hintergründe wirtschaftlicher und politischer, aber auch geschichtlicher Natur der Eurokrise beschreibt Johann Legner ausführlich in seinem Buch. Dazu hat er eine Vielzahl persönlicher Gespräche geführt und lässt eigene Erfahrungen in sein Werk einfließen.
Der langjährige Nachrichten-Journalist hat sich intensiv mit der griechischen Mentalität beschäftigt und weist neben einer jahrzentelangen Sorglosigkeit des Umgangs mit dem Euro auch handfeste Realitätsverleugnung nach. Neben der EU spielen aber auch US-amerikanische und russische Politiker ein gefährliches Spiel mit Griechenland, das Legner offenlegt und zusammen mit den Fehlern der EU-Politiker klar benennt. Jeder hat hier seinen Teil zum Bankrott Griechenlands beigetragen.

Legner liegt es dabei fern, Vorurteile zu bedienen und bleibt in seiner umfassenden Analyse sachlich. Trotzdem führt der Berliner Autor  schonungslos die Kosten auf, die der Grexit verursachen kann - auch und gerade für Deutschland. Neben Lösungen für das große Problem beschreibt der Autor in einem Abschnitt auch Möglichkeiten für Privatpersonen, die ihr Vermögen sichern wollen. Für das 224 Seiten starke Buch hat er dazu Interviews mit führenden Investment-Bankern geführt. (Weitere Informationen unter www.cbx-verlag.de)

Johann Legner: "GR€XIT, Was uns die Griechenland-Lüge kostet", CBX Verlag 2015, 224 Seiten, Hardcover, ISBN: 978-3-945794-33-3, 19,95 € (D), auch als E-Book und Hörbuch erhältlich, auch auf bücher.de

(Redaktion)


 

 

Griechenland
EU-Politiker
GREXIT
Euro-Krise
Möglichkeiten
Buch
Legner
Ausscheiden
Analyse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Griechenland" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: