Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Eurovision Song Contest 2011

Wowereit bedauert Entscheidung gegen Berlin

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat mit Bedauern auf die Nachricht reagiert, wonach der Eurovision Song Contest 2011 nach Düsseldorf vergeben worden ist.

Wowereit sagte wörtlich: „Berlin hat eine engagierte und anspruchsvolle Bewerbung vorgelegt, und wir haben mit dem Flughafen Tempelhof dafür einen einzigartigen Ort angeboten. Wir hätten uns sehr über den Zuschlag gefreut. Eine solche Veranstaltung, die eine europaweite Ausstrahlung hat und die sich besonders an junge Leute richtet, hätte hervorragend in die jugendliche Metropole Berlin gepasst.“

(Redaktion)


 


 

Klaus Wowereit
Eurovision Song Contest
2011

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Klaus Wowereit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: