Weitere Artikel
Berliner Agentur exozet

Exozet und Ex-BBDO-Berlin-Geschäftsführer Stefan Litwin bündeln ihre Kompetenzen

Die Berliner Agentur exozet geht gemeinsame Wege mit Stefan Litwin, ehemals BBDO-Berlin Geschäftsführer und Gründer des Kreativteams lawinenstift. Die für digitale Kommunikation bekannte Agentur exozet will ihr Portfolio weiter ausbauen und holt sich das Kreativteam aus Klassik-Experten an Bord.

Bereits Anfang des Jahres haben die beiden Agenturen erfolgreich eine großangelegte Kampagne für den Einrichtungsriesen Möbel Höffner realisiert. Die Zusammenarbeit soll nun intensiviert werden, um gemeinsam Gesamtetats zu gewinnen. Im Zuge dessen, sind die beiden Agenturen nicht nur thematisch, sondern auch räumlich zusammengewachsen. lawinenstift
hat seinen Sitz von Potsdam nach Berlin in die Räumlichkeiten der Exozet Gruppe verlagert.

„Um auch in Zukunft alle Kommunikationskanäle zu bedienen, sehen wir in der Partnerschaft mit lawinenstift einen wichtigen Schritt unseren Kunden 360° Kommunikation aus einer Hand zu bieten“, so Frank Zahn, Geschäftsführer der Exozet Gruppe. Auch Stefan Litwin, Geschäftsführer und Gründer von lawinenstift sieht in der engen Partnerschaft mit exozet Chancen für die Zukunft: „Diese Konstellation ist die optimale Verzahnung von Klassik und
Online-Kompetenz.“ Weitere gemeinsame Kampagnen sind bereits in Arbeit.

(Redaktion)


 


 

Berlin
Agentur
exozet
Stefan Litwin
lawinenstift
BBDO
Potsdam

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berlin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: