Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle Kultur & Events
Weitere Artikel
Kulturbrauerei

Festival Traditioneller Musik 2010

Das neue »Festival Traditioneller Musik« im Maschinenhaus der Kulturbrauerei will internationale traditionelle Musik in der Kulturlandschaft Berlins wieder stärker fokussieren.

Mit Konzerten und Workshops von in Berlin lebenden Künstlern soll dem Publikum ein lebendiger Ausschnitt musikalischer Traditionen und Ausdrucksformen aus Armenien, Iran, der Türkei, aus Bulgarien, Ägypten und Indien vermittelt werden.
So wird der Bağlama-Virtuose Nevzat Akpinar mit seinem Ensemble (Türkei/Berlin) Volkslieder aus verschiedenen Gegenden der Türkei präsentieren und dabei die verschiedenen Arten und Spieltechniken der Bağlama vorstellen.
Der einzigartige Klangspezialist Mohammad Reza Mortazavi (Iran/Berlin) präsentiert seine neuen Kompositionen für Tombak und Daf, den traditionellen persischen Handtrommeln.
Mit dem „Epiphany Project” (Armenien/USA/Berlin) taucht der Hörer ab in verborgene Klangwelten aus archaischen Zeiten und verschütteten Kulturen.
Der Komponist, Nay-Spieler, Klarinettist und Musikethnologe Mohamed Askari und das “Trio Alwan” haben sich zur Aufgabe gemacht, klassische arabische Musik jenseits von Pop
und Bauchtanz in Deutschland zu mehr Bekanntheit zu verhelfen.
Die aus Kalkutta stammende Violinistin Madhuri Chattopadhyay gibt mit dem Sitar-Meister Subroto Roy Chowdhury und dem Tabla-Virtuosen Sanjib Pal einen Einblick in die Vielfalt der klassichen nordindischen Traditionen und der Frauenchor „Bulgarian Voices Berlin” setzt sich auf einzigartige Weise mit den Besonderheiten der bulgarischen Folklore auseinander.
Workshops für nordindische klassische Musik mit Madhuri Chattopadhyay, eine Einführung ins arabische Tonsystem mit Mohamed Askari & Trio Alwan und Rhythmus und Harmonik
der volkstümlichen bulgarischen Gesangskunst mit den “Bulgarian Voices Berlin” runden das vielseitige Programm ab (Anmeldung über Piranha Kultur [email protected] oder
030-318 614 0).
Die musikalische Weltkarte weist noch viele unbekannte Schätze aus.Einige davon werden am 5. und 6. November in der Kulturbrauerei gehoben.

Mit freundlicher Unterstützung der Kulturverwaltung von Berlin
5.-+6. November 2010, KulturBrauerei, Maschinenhaus
Schönhauser Allee 36, 10405 Berlin
VVK im TIC in der Kulturbrauerei
Öffnungszeiten: So-Mi: 12-18h / Do-Sa:12-20h, Infotelefon und Ticketreservierung: 030 44
31 51 51
online: www.hekticket.de und an den Hekticket Vorverkaufsstellen

(Redaktion)


 


 

Festival Traditioneller Musik 2010
KulturBrauerei
Workshops

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Festival Traditioneller Musik 2010" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: