Sie sind hier: Startseite Berlin Finanzen
Weitere Artikel
Reformvorschläge

Finanzmarkt braucht Reformen

Die Entwicklung auf den Finanzmärkten wirft die Frage nach den Ursachen und möglichen Reformvorschlägen auf. Bernd Rudolph und Julia Scholz vom Institut für Kapitalmarktforschung und Finanzierung der Ludwig-Maximilians-Universität München geben in ihrem Artikel im aktuellen CESifo DICE Report Antworten.

Unter anderem werden die strukturierten Kreditprodukte, wie die CDOs (Collaterised Debt Obligations), die Rolle der Ratingagenturen, die Fehlanreize der Risikoproduzenten und das deutsche Bankensystem kritisch bewertet. Hier bietet sich ein Feld für Reformen.

Bei den noch relativ jungen strukturierten Kreditprodukten wurde das Risiko von den Investoren unterschätzt, teils auch aus Unwissenheit. Die Investitionsentscheidungen für diese Produkte basierten stark auf Bewertungen der Ratingagenturen. Es hat sich allerdings gezeigt, dass die Ratingagenturen nicht genügend Informationen bei der Beurteilung der strukturierten Kreditprodukte verwendet haben. Ein zweites Problem ist der Interessenkonflikt der Ratingagenturen. Auf der einen Seite bewerten sie die Produkte. Gleichzeitig beraten sie die Herausgeber der Kreditprodukte.

Auch die Möglichkeit der Banken, sich vollständig von eigenen Kreditrisiken zu trennen, wird kritisiert. So sollte eine Art Selbstbehalt eingeführt werden, ähnlich wie im deutschen Sparkassen- und Genossenschaftsbankensystem.

Rudolph und Scholz schließen sich der Meinung des Sachverständigenrates an, dass das System der Landesbanken veraltet sei. Durch ihre Strukturen seien sie gezwungen worden, nach höheren Renditen im Ausland zu suchen. Die hohen Verluste der Landesbanken könnten der Auslöser für eine Reform des öffentlichen Bankensektors in Deutschland werden.

(Redaktion)


 


 

Finanzmarkt
Reformen
Krise
Banken
Bankensystem
Kapitalmarkt
Ratingagenturen
Risiko

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Finanzmarkt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: