Weitere Artikel
  • 02.06.2016, 14:00 Uhr
  • |
  • Hamburg
Finanzwesen

Das Arbeits- und Praxisbuch zum Cashflow-Management

Einmal nicht als Teil eines Controlling-Handbuchs, sondern als Managementbuch geht es bei Roland Alter um das Cashflow-Management. Denn er sieht die Steuerung des Cashflows gerade auch als aktive Aufgabe für die Führungsetage.

Damit das Management die richtigen Entscheidungen trifft, schlägt der Autor ein übersichtliches Cashflow-Cockpit vor. Er liefert keine Softwareempfehlung, sondern lässt dem Leser die Wahl der Mittel. Mit den ausführlichen Erläuterungen des Autors sollte aber jeder sein eigenes System erschaffen können.

Hilfreich für die Management-Praxis und zugleich Lehrbuch

Roland Alter beschreibt die verschiedenen Ansätze zur Ermittlung des Cashflows und liefert – ausführlich beschrieben – die notwendigen mathematischen Formeln mit. Zahlreiche Diagramme und Schaubilder helfen, den Stoff nachzuvollziehen. Von den umfassenden Erklärungen haben auch Studierende etwas.

Was das Buch für Manager so wertvoll macht, sind die vielen Beispiele aus der Praxis. Alter lässt in Form von Interviews andere Führungskräfte aus bekannten Unternehmen zu Wort kommen. Schließlich präsentiert er am Ende des Buches in einem Workshop wie das Cashflow-Management systematisch um- und eingesetzt werden kann.

Management-Journal-Fazit: Roland Alter legt ein gelungenes Praxis- und Arbeitsbuch vor, das didaktisch hervorragend aufbereitet ist und dank Interviews und Fallbeispielen den Leser auf dem Weg zum aktiven Cashflow-Management begleitet.

Das Buch: Roland Alter, „Cashflow-Management“, Schäffer-Poeschel, 2016, ISBN 3791034693

(SLA / www.Management-Journal.de)


 


 

Cashflow-Management
Management
Lehrbuch Roland Alter
Cashflows
Finanzmanagement

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Cashflow-Management" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: