Sie sind hier: Startseite Berlin Finanzen
Weitere Artikel
Ratgeber Umsatzsteuer

Für Kleinunternehmer gilt keine Umsatzsteuerpflicht

Als Kleinunternehmer gilt, wer den Gesamtumsatz zuzüglich anfallender Steuern im vergangenen Kalenderjahr von 17.500 Euro nicht überschritten hat und im laufenden Jahr von 50.000 Euro nicht überschreiten wird. Übersteigt der Umsatz eine der Grenzen wird der Unternehmer umsatzsteuerpflichtig.

Bei der Frage, ob die Kleinunternehmerregelung im konkreten Fall greift, ist vorrangig der Umsatz vom vergangenen Kalenderjahr heranzuziehen. Somit weiß der Entrepreneur bereits zum Jahresbeginn, ob er die Umsatzsteuer seinen Kunden in Rechnung stellen muss oder nicht.

Wird jedoch auf die Regelung verzichtet und der Ansatz der freiwilligen Umsatzbesteuerung gewählt, dann ist man mindestens fünf Jahre lang daran gebunden. Das gilt auch, wenn die Grenzen von 17.500 Euro und 50.000 Euro nicht überschreiten werden. Mit der Regelung soll verhindert werden, dass Unternehmer sich den Vorteil des Vorsteuerabzuges nur für ein Jahr sichern, in dem Sie besonders hohe Investitionen tätigen.

Der Kleinunternehmer-Status kann sich jedoch auf den Wettbewerb auswirken: Die Vorsteuer , die an andere Unternehmen gezahlt wurde, wird nicht erstattet und der gesamte betriebliche Bedarf muss zum Brutto-Preis eingekauft werden. Folglich sind die Einkaufskosten im Vergleich mit einem zum Abzug der Vorsteuer berechtigten Unternehmen beträchtlich erhöht. Hier ist es wichtig zu berücksichtigen, ob das Unternehmen hauptsächlich Geschäfts- oder Privatkunden hat, da erstere den Vorsteuerbetrag vom Finanzamt erstattet bekommen. Auch die Gesamthöhe der Betriebsausgaben ist entscheidet dafür, ob der Status als Kleinunternehmer überhaupt sinnvoll ist.

Die Wahl der Umsatzbesteuerung kann bis zur Unanfechtbarkeit der Steuerfestsetzung erklärt oder zurückgenommen werden – also bis zu dem Tag, an dem die Einspruchsfrist für den Steuerbescheid abgelaufen ist.

(Redaktion)


 


 

Ratgeber
Umsatzbesteuerung
Kleinunternehmer
Vorsteuer
Status
Regelung
Berlin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Umsatzsteuer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: