Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle Kultur & Events
Weitere Artikel
Galerie Neurotitan

Deutsche Comic-Szene in umfassender Ausstellung zu sehen

Avant-Verlag lädt zur allumfassenden Ausstellung der deutschsprachigen Comic-Szene. Bekannte Künstler zeigen vom 11. Januar bis zum 2. Februar 2013 Comic-Illustrationen, freie Arbeiten, Installationen und andere Werke in der Galerie Neurotitan im Haus Schwarzenberg.

Manchmal – und öfter als das Vorurteil es will – beschäftigen sich Comics engagiert mit dem Hier und Jetzt, mit den politischen und sozialen Zerwürfnissen der Welt, in der wir leben. Autoren und Autorinnen wie Simon Schwartz, Ulli Lust, Ulrich Scheel, Felix Pestemer, Marijpol, Birgit Weyhe und viele andere geben dem avant-verlag ein unverwechselbares Profil. Diese neue Generation von Comic-Autoren erzählt politische, aber auch persönliche Geschichten, entwickelt innovative Bildsprachen und zeigt, was der Comic heute ist: ein aufregendes Medium mit literarischer Qualität. Seit 2001 publiziert der Avant-Verlag Comics und Graphic Novels für Leser und Liebhaber moderner Grafik und Kunst.

Zu einem ungewöhnlichen Jubiläum, dem 11. Jahr, dem 11. Tag und der 11. Sekunde, versammelt der Avant-Verlag die deutschsprachigen Künstler der Publikationsgeschichte zu einer allumfassenden Ausstellung, die nicht nur die Geschichte des Verlagshauses widerspiegelt, sondern auch das kreative Potential, die erzählerische Bandbreite und die künstlerischen Ambitionen der deutschsprachigen Comic-Szene präsentiert.

18 Künstlerinnen und Künstler zeigen vom 11. Januar bis zum 2. Februar 2013 Comic-Illustrationen, freie Arbeiten, Installationen und andere Werke an der Schnittstelle zwischen narrativer und bildender Kunst. Begleitet wird die Ausstellung von zahlreichen Lesungen, Diskussionsveranstaltungen, Performances und Führungen.

Zum Ausstellungsauftakt laden die Künstlerinnen und Künstler aus dem Hause Avant zur Vernissage ein. Am 11. Januar um 19 Uhr öffnet die Galerie Neurotitan im Haus Schwarzenberg ihre Tore – die beteiligten Künstlerinnen und Künstler führen durch ihre Bilderwelten und freuen sich darauf, auf 11 Jahre ambitionierte Comic-Kultur anzustoßen.

(Internationales Literaturfestival Berlin)


 


 

Künstler
Ausstellung
Januar
Comic-Autoren
Februar
Geschichte
Installationen
Haus Schwarzenberg
Comic

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Künstler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: