Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
IHK verleiht Auszeichnungen

IHK Berlin zeichnet beste Ausbildungsbetriebe Berlins aus

Für ihren besonderen Einsatz bei der Berufsausbildung haben die IHK Berlin und die Handwerkskammer in der vergangenen Woche insgesamt 21 Berliner Betriebe ausgezeichnet.

 Den Wettbewerb „Berlins beste Ausbildungsbetriebe“ in der Kategorie bis zu 50 Mitarbeitern gewann die Koch Sanitätshaus GmbH. Bei den Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern ging die Frisch & Faust Tiefbau GmbH als Sieger hervor. Der Sonderpreis für besonderes Engagement ging an die Stiftung Synanon.

Die Urkunden für eine besonders engagierte Nachwuchsförderung sowie hohe Qualität der Ausbildung und berufliche Perspektiven der Auszubildenden im Betrieb wurden von Jürgen Wittke, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Berlin und Jan Eder, Hauptgeschäftsführer der IHK Berlin überreicht. Den Sonderpreis übergab Dilek Kolat, Senatorin für Arbeit, Frauen und Integration, an die Stiftung Synanon. Die Auszeichnung fand im Rahmen der Messe „Tage der Berufsausbildung“ statt.

Bei der Ehrung zu „Berlins beste Ausbildungsbetriebe 2014“ deutlich: eine gute und verantwortungsvolle Ausbildung von jungen Leuten ist ein wichtiger Baustein zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses und zur Stärkung der unternehmerischen Wettbewerbsfähigkeit. Mittlerweile herrscht auf dem Ausbildungsmarkt ein wahres Ringen um die fähigsten Bewerber.Arbeitssenatorin Dilek Kolat: „Unternehmen erkennen zunehmend, dass sie aktiv werden müssen, um im Wettbewerb mit anderen um den Nachwuchs zu den Gewinnern zu gehören. Sie sichern sich damit die eigene Zukunft, denn gute Ausbildungsbedingungen zu schaffen ist die beste Vorsorge für die Fachkräftesicherung. Ich freue mich den besten Ausbildungsbetrieb mit auszuwählen und hoffe, dass viele weitere Unternehmen diesen Wettbewerbsvorteil ebenfalls erkennen. Die Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen. Sie sichern die unternehmerische Zukunft in Berlin“.

Insgesamt können sich ab sofort 21 Betriebe zu „Berlins besten Ausbildungsbetrieben 2014“ zählen. Alle ausgezeichneten Unternehmen konnten durch ihr vielfältiges Engagement in der Berufsausbildung überzeugen. 

Emina Salihovic

(Redaktion)


 


 

Berlins
Ausbildungsbedingungen
Berufsausbildung
Sonderpreis
Hauptgeschäftsführer
Mitarbeitern
Handwerkskammer
Fachkräfte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berlins" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: