Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Gesundheitsblog-Awards 2009

imedo.de schreibt Gesundheitsblog-Awards 2009 aus

Im deutschsprachigen Internet gibt es derzeit mehr als 200 Gesundheitsblogs. Die Blogosphäre bietet eine große Fülle an gesundheitsbezogenen Informationen, die jedoch erhebliche Qualitätsunterschiede aufweisen. Um besonders gute Blogs zu ermitteln, veranstaltet das Gesundheitsportal www.imedo.de die Gesundheitsblog-Awards 2009.

Bis zum achten September 2009 können alle Internetnutzer, Blogger und Blog-Betreiber ihre persönlichen Nominierungsvorschläge einreichen. „Nach einer erfolgreichen Erstveranstaltung im Jahr 2008 führen wir die Awards in diesem Jahr erneut durch. Ziel ist es, qualitativ hochwertige und informative Gesundheitslogs zu ermitteln, auszuzeichnen und bekannt zu machen“, informiert imedo-Pressesprecher Sven-David Müller. Im vergangenem Jahr hat Klaus Peter Baumgardt mit seinem Gesundheitsblog www.fressnet.de den Award gewonnen.

Eine prominent besetzte Jury sichtet alle eingehenden Blog-Vorschläge und bewertet diese anhand eines Kriterienkatalogs in den Kategorien Inhalt, Textqualität, Originalität, Aktualität, Gestaltung und Struktur. Die Jury nominiert die zehn besten Blogs und diese stehen ab dem 17. September zur Wahl. Eine Woche lang können alle Nutzer des „World Wide Wartezimmers“ für ihren Favoriten abstimmen und am 25. September kürt imedo.de die Gewinnerblogs. Der Gewinner des ersten Platzes bekommt eine Optimierung seines Weblogs durch die Werbeagentur Dreamland im Wert von 2000 Euro. Die Organisation des Gesundheitsblog-Awards übernimmt Olga Baranowska aus der von Sven-David Müller geleiteten Abteilung für Unternehmenskommunikation der imedo GmbH.

„Besonders im Gesundheitsbereich suchen viele Menschen via Internet Hilfe und Tipps von Experten oder von Menschen, die ein ähnliches Krankheitsbild betrifft. Es ist hilfreich, wenn sich auf Gesundheitsportalen und in der Gesundheitsblogosphäre Qualität, Inhalt, Usability und Design durchsetzen. Die Gesundheitsblog-Awards belohnen gute Blogger und das möchten wir gerne unterstützen“, betont Marcus Fache, Geschäftsführer der Dreamland GmbH. Die Werbeagentur Dreamland wurde 1997 in Heidenheim gegründet und ist als Vorreiter mit einem der ersten Social Network Portalen in Deutschland durch TV, Radio und Zeitschriften bekannt. Das Unternehmen zählt zu den deutschen Pionieren im Netz. Die Agentur betreut nationale und internationale Marktführer aus den Bereichen Finanzen, Medizin, Elektronik, Dienstleistungen und Organisationen.

Weitere Informationen zu den Gesundheitsblog-Awards 2009 unter http://blog.imedo.de/awards09/.

(Redaktion)


 


 

Gesundheitsblog-Awards
September
Jury
Werbeagentur Dreamland
Gewinner
Sven-David Müller
Blogger
Award

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gesundheitsblog-Awards" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: