Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Immobilienmarkt

Wohnungsbau in Berlin lohnt sich wieder

Der Wohnungsreport 2012 der Investitionsbank Berlin ist erschienen. Im Wohnungsbarometer wird deutlich, dass das Investitionsklima in Berlin besser geworden ist. Doch der Mietwohnungsmarkt hat sich seit dem letzten Jahr stark verändert.

Wie bereits in den vergangenen Jahren bildet es die jeweils aktuellen Entwicklungen und Tendenzen am Berliner Wohnungsmarkt ab. Die Ergebnisse zeigen, dass die Einschätzungen der im Rahmen des Barometers befragten Experten deutlich stärker von der Verknappung des Wohnungsangebots in Berlin geprägt sind, als noch im Jahr zuvor. „Auch unter dem Eindruck aktueller Zuwanderungszahlen gehen die befragten Experten mittlerweile davon aus, dass es in den kommenden Jahren einen Nachfrageschub in allen Marktsegmenten geben wird, dem häufig kein ausreichendes Angebot gegenüber steht“, sagt Andreas Tied, Bereichsleiter Immobilien- und Stadtentwicklung in der IBB.

Verschärft hat sich im Vergleich zum Vorjahr die Angebotssituation auf dem Mietwohnungsmarkt. Nur im oberen Preissegment besteht ein nahezu ausgewogenes Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage. In den anderen Segmenten übersteigt die Nachfrage das Angebot. „Insbesondere im unteren und preisgebundenen Segment hat sich das Angebot weiter verkleinert“, erklärt Tied. „Perspektivisch wird auch das mittlere Preissegment von Angebotsknappheit geprägt sein. Je nach Segment betrifft die Anspannung die Bezirke in unterschiedlicher Intensität.“

Was den Wohneigentumsbereich betrifft, so besteht hier derzeit ein Nachfrageüberhang, der sich auch in den nächsten drei Jahren kaum verringern wird. Leichte Aufwärtstrends beim Angebot erwarten die Experten nur in den Segmenten Eigentumswohnungen und Reihenhäuser. Bei freistehenden Einfamilienhäusern und Doppelhaushälften gehen sie von einer rückläufigen Angebotsentwicklung im Verhältnis zur Nachfrage aus. „Gerade bei Eigentumswohnungen zeigen sich der Umfrage zufolge große regionale Unterschiede“, so Andreas Tied. „In Mitte herrscht derzeit ein ausgeglichenes Verhältnis von Angebot und Nachfrage. In den nächsten Jahren werden hier jedoch leichte Überkapazitäten erwartet. Deutlich geringer als die Nachfrage ist derzeit das Angebot an Eigentumswohnungen in Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf.“

Insgesamt deutlich verbessert hat sich das Investitionsklima in Berlin. Diese Einschätzung betrifft alle Segmente. Am stärksten profitiert haben institutionelle Erwerber bestehenden Wohnraums. Für die Zukunft gehen die Befragten davon aus, dass der Zenit in diesem Marktsegment auf Grund steigender Einkaufspreise und der Verknappung des Angebots überschritten ist, aber weiterhin gute Marktbedingungen herrschen werden.

„Der Neubau von Mietwohnungen in Berlin rentiert sich allmählich wieder“, sagt der IBB-Bereichsleiter. Hier hat sich laut Umfrage das Investitionsklima in den vergangenen von „schlecht“ auf aktuell „durchschnittlich“ verbessert. Mit der Verknappung des Angebots und steigenden Mieten wird damit gerechnet, dass sich die Lage für die Investoren weiter verbessert und sich in den kommenden Jahren ein gutes Investitionsklima entwickelt. Gut ist es bereits beim Neubau von Eigentumswohnungen, wobei es in den kommenden Jahren noch besser werden wird. Eine ähnliche Entwicklung gilt auch für den Bau von Eigenheimen. Perspektivisch bleibt auch in diesem Segment ein gutes Investitionsklima bestehen.

Auch für den privaten Erwerb bestehenden Wohnraums durch Selbstnutzer und Kapitalanleger bestehen laut IBB Wohnungsmarktbarometer 2012 gute Marktbedingungen, die sich zukünftig weiter verbessern werden. Hier begünstigen die anhaltende Finanzkrise, vergleichsweise niedrige absolute Kaufpreise und Finanzierungskosten die Flucht in das Wohneigentum.

Das IBB Wohnungsmarktbarometer 2012 steht im Internet unter der Adresse www.ibb.de/wohnungsmarktbarometer zur Verfügung.

(Redaktion)


 


 

Eigentumswohnungen
Investitionsklima
Segment
Nachfrage
Verhältnis

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Eigentumswohnungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: