Weitere Artikel
BRAVO Job Attacke in 3D

Info-Kampagne von BRAVO, der Bundesagentur für Arbeit und McDonald’s jetzt auch bei sMeet

0
0

BRAVO veranstaltet seit drei Jahren gemeinsam mit Experten der Bundesagentur für Arbeit und McDonald‘s eine Initiative rund um das Thema Ausbildung und Berufswahl. Am 09. Juni 2009 ab 16:00 Uhr haben Jugendliche auf BRAVO.de und in der 3D Welt sMeet die Möglichkeit, sich bei einem 3D Expertenchat mit Vertretern der Bundesagentur und von McDonald‘s auszutauschen.

Die Expertenrunde informiert alle Interessierten über neue Berufsfelder, Berufsperspektiven und Ausbildungsplätze. Mit dieser Kooperation möchten BRAVO, sMeet, die BA und McDonalds über berufliche Perspektiven aufklären und die Chance geben, mit Multiplikatoren in direkten Kontakt zu treten.

Seit Ende Mai ist der 3D „Job-Attacke“-Raum in der virtuellen Welt sMeet online. Die Expertenrunde mit Vertretern der Bundesagentur und McDonald‘s wird am 09. Juni 2009 in dem eigens dafür entwickelten 3D „Job-Attacke“-Raum mit Jugendlichen chatten, telefonieren und über Leinwand zu sehen sein. Die Jugendlichen können sich hier nicht nur informieren, sondern
sich in Live-Chats mit Anderen über bereits gesammelte Erfahrungen austauschen und über aktuelle Stellenangebote diskutieren. Über klickbare Objekte im Raum öffnen sich dynamisch PDFs im Hintergrund, welche über aktuelle Stellenangebote informieren.

Entwickler und technischer Anbieter für den 3D „Job-Attacke“-Raum ist die sMeet Communications GmbH, die die eigene Plattform www.smeet.com betreibt. sMeet arbeitet neben BRAVO bereits mit Medienunternehmen wie RTL, Universal Music, Bauer Media Group, Endemol u.v.m zusammen und entwickelt für seine Partner individuelle 3D Räume.

(Redaktion)



Empfehlen Sie diesen Artikel weiter!

0
0

 


 

BRAVO
sMeet
McDonalds
BA
Berufsausbiltung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "BRAVO" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden