Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle
Weitere Artikel
  • 29.02.2016, 13:51 Uhr
  • |
  • Berlin
ITB / Messe Berlin

ITB Berlin: Roboter, Piratenschiff, Iglu und vieles mehr

Auf der ITB Berlin erleben Besucher dieses Jahr wieder einen Tag mit zahlreichen unvergesslichen Highlights: die größte Reisemesse der Welt bietet am Wochenende des 12. und 13. März Reiseträume mit wertvollen Informationen.

            

Praktische Orientierungshilfe zu den Ausstellern in den 26 Messehallen liefert dieses Jahr ChihiraKanae. Der humanoide Roboter von Toshiba weist als elegante Messehostess gekleidet Besuchern am Infocounter in der Nähe des Eingangs Süd den Weg und beantwortet Fragen rund um die Reisemesse. Diese Innovation wäre vor 50 Jahren, als die ITB Berlin das erste Mal ihre Türen öffnete, noch utopisch gewesen. Das diesjährige Jubiläum wird natürlich auch gebührend gefeiert. Besucher können sich am Stand in Halle 4.1 vor einer Fotowand mit unterschiedlichen Reisemotiven ablichten lassen oder im Jubiläumsbuch "From Berlin with Love. 50 Destinations. 50 Encounters. 50 Stories" schmökern. Wer 1966, im Geburtsjahr der ITB Berlin, auf die Welt kam und ein Ticket an der Tageskasse kauft, freut sich über ein weiteres Ticket kostenlos.

Im Mittelpunkt der Jubiläumsmesse steht dieses Jahr das offizielle Partnerland Malediven. Eindrücke in die lebendige und farbenfrohe Kultur des Inselstaates im Indischen Ozean bekommen Besucher in Halle 5.2. Einen Adrenalinkick erhalten Besucher bei den Abenteuertagen am Samstag und Sonntag in Halle 4.1. Im Hochseilgarten und dem Kletterturm der Globetrotter-Erlebniswelt geht es hoch hinaus.

Einen großen Schritt auf der Karriereleiter können Besucher im ITB Career Center in Halle 11.1 machen. Etwa 50 Universitäten, Fachhochschulen, Berufsakademien, wissenschaftliche Institute und Dienstleister aus dem In- und Ausland informieren über Studiengänge und Weiterbildungsangebote. In der "AHGZ & fvw Karrierewelt" sprechen Interessierte direkt mit Personalverantwortlichen namhafter touristischer Unternehmen und finden aktuelle Jobangebote. Die Agentur für Arbeit Suhl bietet mit ihrem Projekt "MeerArbeit" Informationen rund um die Arbeit an Bord von Kreuzfahrtschiffen an.

Vergünstigte Tickets online, bei der BVG und der S-Bahn Berlin Für die ITB Berlin-Publikumstage am Samstag und Sonntag, 12. und 13. März 2016, können Besucher das Tagesticket für nur 12 Euro statt 15 Euro unter www.itb-berlin.de/eintrittskarten online kaufen. Mit dem Ausdruck der Eintrittskarte kommen Privatbesucher bequem und ohne Anstehen in die Messehallen. Ebenso ist das Ticket zur ITB Berlin an einem der vielen Automaten oder in den Kundenzentren von BVG und S-Bahn zu erwerben. Dort kostet das Tagesticket ebenfalls bis zum 13. März 12 Uhr statt 15 Euro nur 12 Euro.

Die Öffnungszeiten der ITB Berlin sind jeweils von 10 bis 18 Uhr. Für die bequeme An- und Abreise wird die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs empfohlen. Weitere Informationen und Tourenvorschläge für die ITB Berlin 2016 finden Interessierte unter www.itb-berlin.de/publikum.

Über die ITB Berlin und den ITB Berlin Kongress: Die ITB Berlin 2016 findet von Mittwoch bis Sonntag, 9. bis 13. März, statt. Von Mittwoch bis Freitag ist die ITB Berlin für Fachbesucher geöffnet. Parallel zur Messe läuft der ITB Berlin Kongress von Mittwoch bis Samstag, 9. bis 12. März 2016. Er ist weltweit der größte Fachkongress der Branche. Mehr Informationen sind zu finden unter www.itb-kongress.de. Die ITB Berlin ist die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. 2015 stellten 10.096 Aussteller aus 186 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen rund 175.000 Besuchern, darunter 115.000 Fachbesuchern vor. 

(Redaktion)


 

 

ITB Berlin
Tagesticket
März
Mittwoch
Halle
Samstag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ITB Berlin" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: