Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Berliner Käuferportal überzeugt Jury

Käuferportal.de gewinnt BITKOM Innovators' Pitch auf der CeBIT 2009

Die Berliner Beko Käuferportal GmbH hat den BITKOM Innovators‘ Pitch 2009 in der Kategorie „Digital Life“ gewonnen. Bei der Präsentation während der CeBIT in Hannover überzeugte Gründer und Geschäftsführer Robin Behlau (24) die hochkarätig besetzte Jury mit einer drei-minütigen Präsentation des Geschäftsmodells.

Das junge Unternehmen ist mit seiner Plattform Käuferportal.de auf die Vermittlung qualifizierter Kundenanfragen im vorwiegend gewerblichen Bereich spezialisiert. Mittelständler, die Produkte wie Kopierer oder Telefonanlagen und Dienstleistungen wie Videoproduktion oder Catering suchen, können dies kostenlos und einfach über die B2B -Plattform tun. Für Händler bietet das Unternehmen zudem einen höchst effizienten Vertriebskanal. 

Im Finale setzte sich Käuferportal.de erfolgreich gegen das Konzept von „15Talents“ durch. Sieger in der Rubrik „Mobile Content“ wurde das in München ansässige Unternehmen „Scoreloop“. Mit dem BITKOM Innovators' Pitch werden nun bereits zum vierten Mal junge Unternehmen mit besonders innovativem Geschäftsmodell und hohem Marktpotenzial gefördert. In diesem Jahr saßen u.a. Vertreter von Deutsche Telekom AG, Fujitsu Siemens Computers oder KPMG in der Jury. Ziel des Wettbewerbs ist es auch, junge Unternehmen mit Vertretern aus Industrie und Wirtschaft zusammenzubringen.

„Die Entscheidung der Jury bestätigt, dass wir mit unserem Konzept auf dem richtigen Weg sind“, sagt Robin Behlau. „Wir setzen unsere Planung weiterhin konsequent in die Tat um, erweitern täglich unser Händlernetzwerk und werden schon bald Angebote aus 60 Produkt-Kategorien vermitteln.“

(Redaktion)


 


 

Käuferportal.de
BITKOM
Innovators' Pitch
CeBIT 2009

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Käuferportal.de" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

3 Kommentare

von Fabian Senfft
18.05.09 15:26 Uhr
Copy Cat und Innovationspreis

Wie kann es denn sein, daß eine offensichtliche Copy-cat als "besonders innovatives Geschäftsmodell" geehrt wird?!?

www.approvedindex.co.uk
www.buyerzone.com


mal anschauen!

von Anonym
10.07.09 15:03 Uhr

Mir scheint das mal eher wider Abzocke wie bei allen Maklern

von McLaut
22.08.11 16:36 Uhr
Gold was glänzt sieht anders aus

Im portal wurden mir 3 Firmen versprochen. Eine hat sich einmal gemeldet,aber auch eine Zweite. Nach dem wir sagten, das dass Gebäude ert in diesem jahr aufgetellt wird, war der Drang wesentlich kleiner. Eine angekündigte 3. Firma meldete sich erst gar nicht. Von den 2 Firmen erhielt eine die Unterlagen, ja und der Rest: Die haben wegen Reichtum geschlossen. Schon bei unserer Geothermie war die Auswahl ähnlich. Wegelagerer und Beutelschneider, die braucht keiner:-)

 

Entdecken Sie business-on.de: