Sie sind hier: Startseite Berlin Marketing
Weitere Artikel
directexpo berlin 2009

Konzeptionelle Weiterentwicklung der Fachmesse für Dialogmarketing durch Beirat und neue Angebote

Die directexpo berlin geht mit konzeptioneller Weiterentwicklung und kompetenter Unterstützung in die heiße Vorbereitungsphase. Ein achtköpfiger Fachbeirat berät künftig die neue überregionale Fachmesse für modernes Dialogmarketing.

Führende Repräsentanten des Dialog- und Onlinemarketings bringen aktuelle Themen und Anliegen der Branche in das Messeprogramm ein und geben wertvolle Impulse auf hohem fachlichen Niveau. Das Gremium repräsentiert alle wichtigen Bereiche des Dialogmarketings. Dabei sind: Thomas Brommund, Geschäftsführer, contentmetrics® GmbH; Jacqueline Grassmé-Grave, Business Managerin, asdirekt GmbH; Mark Gregg, Vorstand/CEO, cadooz AG; Laurenz Lenkewitz, Geschäftsführer, Hiwave GmbH; Achim London, Geschäftsführer, DDA Deutsche Dialogmarketing Akademie GmbH; Uli Mayer-Johanssen, Managing Director , Chief Design Officer, (CDO), MetaDesign AG; Roland M. Müller, Geschäftsführer, 2MC Marketing; Stefan Schröter, Geschäftsführer, ODS Office Data Service GmbH.

Attraktive Angebote für Frühbucher, Start-Ups und Agenturen 

Die zweite Auflage der directexpo berlin findet vom 6. bis 8. Mai 2009 statt. Frühbucher erhalten bis 16. Februar 2009 einen Rabatt von zehn Prozent auf die Flächenmiete. Die Fachmesse hat zudem ein attraktives Produkt für Existenzgründer und junge Unternehmer entwickelt. Wer mit seiner Firma nach dem 1. Januar 2007 an den Start gegangen ist, kann sich im Segment „New Business Point“ mit einem Komplettstand präsentieren. Kreativagenturen wird auf dem „Agenturen-Catwalk“ der rote Teppich ausgerollt. Wer hier ausstellt, braucht nur einen Laptop mitzubringen. Stand, Internet und Catering werden von der directexpo berlin organisiert. 

Die Berliner Messe ist eine ideale Plattform für Unternehmen der Dialogmarketingbranche, die gezielt neue Kunden im Norden und Osten Deutschlands ansprechen wollen.

Die directexpo berlin öffnete erstmals im September 2008 ihre Pforten und zog 65 Aussteller aus ganz Deutschland und Österreich an. Sie deckt das gesamte Themenspektrum der direkten Kommunikation ab. Von der Strategie über die Kreation und Produktion bis hin zur Response-Messung. Zu den wichtigsten Themen zählen Database Marketing und CRM, Adressen und Zielgruppen, Konzeption und Kreation, Mailing und Services, CallCenter und Telefonmarketing, E-Mail- und Mobile-Marketing, Zustellung und Logistik. Neben den klassischen Instrumenten gehören auch die modernen One-to-one-Solutions der neuen Medien zum Ausstellungsspektrum. 

Zeitgleich und in unmittelbarer Nachbarschaft der directexpo berlin findet die führende Fachmesse für Druck und Weiterverarbeitung im Norden Deutschlands, die PostPrint Berlin, statt. Ein Kombiticket ermöglicht den Eintritt zu beiden Messen.

Weitere Infos und Online-Buchung von Komplettpaketen unter www.directexpo.de 

Weitere Informationen und Kontakt für Aussteller:

Margrit Julius
[email protected]
Tel.: (030) 3038-6397
Fax: (030) 3038-6089.

(Redaktion)


 


 

Berliner
Messe
directexpo
berlin
Database
Marketing
CRM
Adressen
Zielgruppen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berliner" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: