Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Mobile Community Qiro

Kostenlose mobile Städtetouren in Berlin

Die Mobile Community Qiro bietet ab sofort einen neuen attraktiven Service: In Kooperation mit der SmarterTours AudioGuides GmbH und just digits ermöglicht das Unternehmen jetzt individuelle Städtetouren per Handy. Berlin ist die erste Stadt, für die dieses Angebot verfügbar ist. Weitere Audio Guide-Touren durch deutsche Metropolen werden in Kürze folgen.

Jeder kennt die Situation, eine fremde Stadt erkunden zu wollen und nicht genau zu wissen, wo welche Sehenswürdigkeiten sind und welche Geschichte dahinter steckt. Mit Qiro ist das jetzt kein Problem mehr:

Dank des neuen mobilen Services „Qiro Städtetouren“, der in Zusammenarbeit mit dem Mulitmedia-Spezialisten Smartertours und just digits, einem Anbieter für innovative Kommunikations-Services, realisiert wurde, benötigen Städtereisende für spannende Rundtouren nun keinen Stadt- oder Reiseführer mehr, sondern lediglich ihr Mobiltelefon. Während sie die Stadt erkunden, wählen sie an bestimmten Punkten per Handy einen Audio Guide an, der ihnen spannende Hintergründe liefert. Tempo und Reihenfolge der Tour sowie die Auswahl der Besichtungspunkte bestimmen sie selbst.

Qiro Städtetouren: einfach registrieren, günstig nutzen
Interessenten können sich unter www.qiro.de kostenlos für die Mobile Community Qiro registrieren und die erforderliche Software auf dem Handy installieren. Während ihres Stadtspaziergangs gibt Qiro ihnen auf dem Handydisplay stets ihren aktuellen Standpunkt in einer übersichtlichen Karte an und ergänzt diese mit Qiro Städtetouren um nahe liegende Tourpunkte. Für jede Sehenswürdigkeit gibt es eine lokale Festnetznummer, über die die Nutzer etwa 4-minütige Audio-Beiträge abrufen können. Berechnet werden dafür lediglich die üblichen Verbindungskosten ins deutsche Festnetz – für Nutzer mit einer Festnetz-Flatrate ist der Service damit sogar kostenlos.

Deutsche Geschichte von spannenden Persönlichkeiten erzählt
Rund um das Berliner Regierungsviertel gibt es bei der Tour „Die Berliner Republik“ zwölf interessante Orte zu entdecken: von gängigen Sightseeing- Attraktionen wie dem Reichstagsgebäude und dem Bundeskanzleramt bis zu weniger bekannten Kunstwerken wie der Skulptur Miracolo oder einer Installation aus Resten der Berliner Mauer. Die Inhalte der Tour werden von Mulitmedia- Spezialist SmarterTours bereitgestellt, der auf lebendige, innovative AudioGuides für die Reise- und Urlaubsindustrie spezialisiert ist.

Über die Architektur im Regierungsviertel kommen die Teilnehmer der Tour der Vergangenheit und Gegenwart Deutschlands näher: Mit kurzweiligen Anekdoten und spannenden Geschichten, die von professionellen Sprechern lebhaft erzählt werden. Ergänzt werden diese durch Originaltonaufnahmen von Philip Scheidemanns Ausruf der Republik bis hin zum Amtseid Angela Merkels. Darüber hinaus bietet Qiro zahlreiche Hintergrundinformationen wie Interviews mit Abgeordneten oder Erklärungen der Künstler zu ihren Installationen.

(Redaktion)


 


 

Mobile Community
Qirp
Internet
Berlin
Städtetour
Stadtführung
Audio Guide

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mobile Community" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: