Weitere Artikel
  • 24.11.2017, 10:13 Uhr
  • |
  • Berlin
LOKALE WIRTSCHAFT

Jobmedi Berlin startet mit vielen interessierten Besuchern

Auf der Jobmedi Berlin steht der der Austausch und das Netzwerken im Vordergrund und gibt Besuchern damit die Möglichkeit, Eindrücke unterschiedlichster Arbeitgeber zu bekommen.

Direkt nachdem Dilek Kolat (Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Berlin) und Dr. Andrea Grebe, MPH (Vorsitzende der Geschäftsführung und Geschäftsführerin Klinikmanagement der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH) die siebte Jobmedi Berlin mit eröffneten, strömten bereits die ersten Besucher/innen in das Palais am Funkturm, wo die Jobmedi seit Jahren ansässig ist.Auf der Jobmedi - der Berufsinformationsmesse für Gesundheit & Soziales steht der persönliche Kontakt zueinander, der Austausch & das Netzwerken im Vordergrund und gibt Besuchern damit die Möglichkeit, Eindrücke unterschiedlichster Arbeitgeber zu bekommen. So können Fach- & Nachwuchskräfte wichtige und neue Erfahrungen sammeln, die nicht zuletzt ein wichtiger Schritt zur beruflichen Zufriedenheit und Veränderung ist.

Neben den 120 Ausstellern gibt es an beiden Tagen ein großes Rahmenprogramm mit Vorträgen und erstmalig Themendörfern oder die Messetour mit dem persönlichen Tourguide „Dr. Dr. Mark Knochen“. An der Messe-Tour können einzelne Besucher/innen aber auch Gruppen teilnehmen: ein persönlicher Guide, der alle Highlights der Messe, der Ausstellerschaft und des Rahmenprogramms kennt und regelmäßig an beiden Messetagen Führungen über die Messe anbietet.

An den Themendörfern „Demenz“ und „Rehabilitation“ warten interaktive Mitmachaktionen, Tests und Spiele auf die Messebesucher/innen. Aber auch diejenigen, die sich allgemein über die Themen Demenz und Rehabilitation informieren möchten kommen nicht zu kurz, denn hier stehen Fachmänner/-frauen gern Rede und Antwort.

Der zweite Messetag, Samstag, 25. November 2017 startet dann um 10:10 Uhr direkt mit dem Impulsvortrag „Kick-off - der Leitfaden für einen erfolgreichen Messebesuch!“ des Jobmedi-Veranstalters JF Messekonzept GmbH & Co. KG.

Einen Bewerbungsmappen-Check gibt vor allem jungen Besuchern die Möglichkeit, ihr schriftliches Erscheinungsbild zu testen und sich Selbstsicherheit zu geben. An welchen Ständen der Check stattfindet, ist auf den Profilen der Aussteller im Messe Guide mit dem Kürzel „BMC“ gekennzeichnet Vielleicht ergibt sich dadurch ein erstes erfolgreiches Gespräch.

Die Jobmedi Berlin ist noch am Samstag, 25. November 2017 von 10:00 – 16:00 Uhr geöffnet. Auf Besucher/innen warten über 120 Aussteller! Neben zahlreichen Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Bildungsträgern werden auch interessante Angebote aus der Medizin- oder Zahntechnik, der medizinischen Diagnostik oder der pädagogischen Arbeit präsentiert.

Alle Aussteller haben Stellenangebote, Ausbildungsplätze, Praktika anzubieten oder informieren über Studiengänge. Darüber hinaus gibt es ein spannendes, kostenloses Vortragsprogramm ein interaktives Rahmenprogramm und vor allem viele wertvolle Informationen, die für eine glückliche berufliche Laufbahn zielführend sind. 

Der Eintritt und alle Vorträge sind frei. Alle Informationen zur Messe unter: www.Jobmedi.de.

Jobmedi Berlin, Freitag, 24. November 2017 von 09:00 - 14:00 Uhr und Samstag, 25. November 2017 von 10:00 - 16:00 Uhr

(Redaktion)


 

 

Jobmedi Berlin
Jobmedi
November
Netzwerk
Rahmenprogramm
JobmediBerlin
Jobmedi

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Besucher" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: