Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft

Lokale Wirtschaft

 Lettlische Vertrter setzten mit der Baumpflanzaktion auf eine enge Zusammenarbeit mit der Messe Berlin.

Landwirtschaft

Zur Grünen Woche 2015 schlägt Lettland Wurzeln bei der Messe Berlin

Das Partnerland der Grünen Woche 2015 pflanzt lettische Stieleiche im Sommergarten des Berliner Messegeländes.  mehr…
Die Übernahme von Küchen Quelle hat kiveda durch eine Kapitalerhöhung finanziert.

Unternehmen

kiveda übernimmt Küchen Quelle

kiveda-CEO (Chief Executive Officer) Michael Börnicke sieht die Marken Küchen Quelle und kiveda hervorragend für die Zukunft des Küchenmarktes gerüstet. Zudem sei das Berliner Unternehmen zum größten Online-Anbieter für Küchen in Europa aufgestiegen.“  mehr…
Die Hippologica 2014 zog rund 22.200 Besucher an

Messe Berlin

Positive Bilanz der 23. Hippologica

Nach vier intensiven und spannenden Messetagen ging die 23. Hippologica zu Ende. Reitturniere, Shows, Bildungsangebote und jede Menge Shoppingmöglichkeiten lockten rund 22.200 Besucher in die Messehallen unter dem Berliner Funkturm.  mehr…
Oliver Kienapfel

Marketing und Bildung

Interview mit Oliver Kienapfel: „Mit Marketing und Kommunikation ist das so eine Sache“

„Mit Marketing und Kommunikation ist das so eine Sache. Wohin geht die Reise, entsprechen die Agenturen noch dem, was deren Kunden heute erwarten? Und wenn man fachspezifische Inhalte noch vermitteln und weitergeben möchte, fehlt es oft an wirklichem und ganzheitlichem Mehrwert“, sagt Oliver Kienapfel, Initiator und Mitbegründer des Zentrums für innovatives Marketing Berlin Brandenburg, ZIM-BB, im Gespräch mit Business-on.de-Geschäftsführer Christian Weis.  mehr…
VKU-Geschäftführer Hans-Joachim Reck freute sich über 30 Prozent mehr Teilnehmer bei der Abfallvermeidungswoche.

Abfallwirtschaft

Erfolgreiche Woche der Abfallvermeidung 2014

Mit großem Erfolg fand vom 22. bis 30. November 2014 die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) statt, deren Koordination in Deutschland 2014 erstmalig der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) mit Sitz in Berlin übernommen hatte.  mehr…
Ecobookstore - eine faire Alternative im E-Commerce

Online-Handel

Ecobookstore unterstützt Berliner Start-up Fairmondo

Nachhaltigkeit in jeder Hinsicht ist beim grünen Online-Buchhandel Ecobookstore Bestandteil der Unternehmensphilosophie. So unterstützt das Unternehmen auch das Berliner Start-up Fairmondo und bietet sein gesamtes Sortiment bis Ende des Jahres versandkostenfrei auf dessen Marktplatz an.  mehr…

Kolumne

Weihnachten - Pro und Contra

Keiner wundert sich, dass die jetzt anstehende Advents- und Weihnachtszeitvielen Menschen gleich in mehrfacher Hinsicht Stress verursacht. Vielen Menschen erscheint es, als ob Advent und Weihnachten die Zeit der Zwänge ist, der Verpflichtungen und der Fremdbestimmung, und dass es unmöglich erscheint, sich zu befreien. Ja, für manche gibt es gute Gründe, Weihnachten nicht zu mögen ...  mehr…
Ab dem 4. Mai: Zweite Liebe in Berlin Pankow

Zweite Liebe

Ausgefallene, nachhaltig produzierte Geschenkartikel

Bei Zweite Liebe gibt es ab dem 4. Mai 2013 ausgefallene, nachhaltig produzierte Schreibwaren und Geschenkideen.  mehr…

Personalsuche

Mit timeworkers.de finden Zeitarbeitsfirmen qualifiziertes Personal

977.000 unbesetzte Stellen: Der Fachkräftemangel in Deutschland konfrontiert Unternehmen zunehmend mit Problemen. Vor allem im Osten Deutschlands und in ländlichen Regionen fehlt es besonders an Ingenieuren, IT- und Pflegekräften sowie Erzieherinnen. Experten erwarten angesichts des anhaltenden Aufschwungs der deutschen Wirtschaft sogar noch eine Verschärfung der Situation.  mehr…
    Die Papierindustrie freute sich 2014 über einen Aufschwung bei grafischen Papieren.

    Papierwirtschaft

    Wiedergewählter VDP-Präsident will die Papierindustrie in der Energiepolitik positionieren

    Moritz J. Weig, Geschäftsführender Gesellschafter der Moritz J. Weig GmbH & Co. KG, Mayen, ist nach dreijähriger Amtszeit erneut an die Spitze des Verbandes Deutscher Papierfabriken (VDP) gewählt worden. Sein künftiger Fokus gilt der stärkeren Einbindung der Papierindustrie in die Berliner Energie- und Klimapolitik.einbinden.  mehr…