Sie sind hier: Startseite Berlin Marketing
Weitere Artikel
  • 19.09.2016, 12:30 Uhr
  • |
  • Berlin
MEDIEN

Das Berliner Startup Urlaubsheld und landmeedchen gründen gemeinsames Reisemagazin

Frischer Wind für die Reiseszene: Zum ersten Mal bringen ein Reiseblog und ein kommerzielles Unternehmen ein gemeinsames Online-Magazin heraus.

Das kürzlich gegründete Reise- Startup Urlaubsheld wagt den Sprung aus der homogenen Masse der Reiseportale. Das Gesicht des neuen Magazins ist Evelyn Narciso, freie Journalistin, PR-Managerin und Gründerin des Reise- und Foodblogs landmeedchen. Menschenverliebt, abenteuerhungrig und risikobereit begibt sich Evelyn auf Reisen in alle Welt. Die Leser können sie in ihren Tagebüchern digital begleiten.

Neben Reisetipps und kulinarischen Highlights sind auch ihre Fans und Reisepartner Teil des Magazins. Wer selbst eine unvergessliche Reise erlebt hat und diese in schöne Worte fasst, darf Gastautor werden. Und weil es die Menschen sind, die eine Reise zu etwas ganz Besonderem machen, finden sich die interessantesten Begegnungen aus allen Ländern in der Rubrik "Menschen aus aller Welt" wieder. http://urlaubsheld.de/magazin/menschen

Das Reiseportal Urlaubsheld ist ein schnell wachsendes deutsches Reiseportal. Jeden Tag stellt ein Autorenteam "Reiseschnäppchen" aus zahlreichen Internetquellen zusammen, bereitet diese auf und veröffentlicht sie auf der Webseite von Urlaubsheld und Facebook. Hinter Urlaubsheld steckt ein junges Team aus kreativen Köpfen aus allen Bereichen. Hierzu gehört die technische Entwicklung, die Grafik, das Marketing und die Redaktion. Verantwortlicher Betreiber ist der 32 jährige Berliner Mario Müller. Urlaubsheld war schon kurz nach der Gründung im Jahr 2015 viel mehr als eine Schnäppchen-Plattform. "Viele Reisen, die man auf Urlaubsportalen buchen kann, sind im Grunde dieselben, nur unterschiedlich dargestellt", sagt Geschäftsführer Mario Müller. "Was uns von vielen anderen Portalen unterscheidet, sind die liebevolle Aufbereitung der Urlaubsthematik und die persönliche Nähe zu unserer Community. Wir zeigen Gesicht und kümmern uns um die individuellen Wünsche unserer Kunden."

Somit geht es nicht nur im Magazin um den emotionalen Mehrwert für die Leser, sondern bald auch bei der Reisebuchung. In naher Zukunft soll es den Kunden von Urlaubsheld möglich sein, gemeinsam mit einem persönlichen Ansprechpartner die ideale Reise zu finden. "Zu jeder Zeit, an jeden Ort der Welt" - das ist laut Pressesprecherin Kirstin Messerschmidt die Zukunft von Urlaubsheld  http://urlaubsheld.de

(Redaktion)


 

 

Reise
Magazin
Gründerin
Reiseblog
Leser
Reisepartner
Gesicht
Zukunft
Berliner Startup Urlaubsheld

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Reise" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: