Sie sind hier: Startseite Berlin Marketing
Weitere Artikel
  • 13.01.2016, 13:51 Uhr
  • |
  • Berlin
Medien / Nachhaltigkeit

Ecowoman: Ecolifestyle-Portal für nachhaltige Lebensweise

Das Thema nachhaltige Lebensweise ist ein Anliegen, das auf immer größeres Interesse der Bevölkerung stößt – auch in Berlin: Das Online-Magazin Ecowoman hat sich die Berichterstattung über sämtliche Themenfelder, die sich um einen Ecolifestyle drehen, zur Aufgabe gemacht.

Ob Berliner Fashionweek oder Markthalle 9  - Nachhaltigkeit ist in Berlin im Trend. Und man berichtet auch außerhalb der Hauptstadt über nachhaltige Unternehmen in und um Berlin: z.B im Magazin Ecowoman. Ein empfehlenswertes Portal für alle, für die grün nicht nur eine Farbe ist.

Das Online-Magazin Ecowoman richtet sich bundesweit allgemein an Menschen, die einen nachhaltigen Lebensstil anstreben oder bereits pflegen. Im Mittelpunkt steht dabei die Familie, da Nachhaltigkeit laut Ecowoman in der Familie beginnt. Deren Treiber und Entscheider für Veränderungen ist oft die Frau, die die Schlüsselrolle für viele Dinge, die das familiäre Leben betreffen, übernimmt. Das Portal will dazu beitragen, nachhaltiges Handeln weiter in die Gesellschaft zu tragen, wobei der Schutz der Umwelt und eine lebenswerte Zukunft im Zentrum stehen. Dabei gibt es Berichte zur Wissensvermittlung, Produktinformationen, Übersichten und Orientierung sowie den Austausch mit Gleichgesinnten, aber auch Informationen über nachhaltig orientierte Unternehmen aus ganz Deutschland oder die neuesten Trends und Themen zu Nachhaltigkeit aus der Hauptstadt grüner Ideen Berlin.

Ecowoman unterstützt seine Leser bei nachhaltigen Konsum- und Kaufentscheidungen

Ein bewusster und nachhaltiger Lebensstil beeinflusst immer mehr Menschen in ihren Konsumentscheidungen. Durch ihr Konsumverhalten wollen sie einen Beitrag zum Erhalt der Umwelt leisten, worin Ecowoman seine Leser unterstützen möchte. Die Berichte drehen sich unter anderem rund um die Themen Bio-Lebensmittel, nachhaltig und fair produzierte Textilien, neue Formen der Mobilität, neue Möglichkeiten der Heizung, Dämmung des Eigenheims oder nachhaltige Finanzanlagen. Vorbilder und Pioniere, gute Ideen und beispielhafte Unternehmen der Nachhaltigkeit, wie z.B. Ecobookstore, werden von Ecowoman vorgestellt und kreative Ideen diskutiert. Das Portal bietet zudem Services wie eine geografische Suche nach nachhaltigen Points of Interest (Shops, Hofläden, nachhaltig geführte Restaurants, Solarberater etc.) oder ökologisch besonders empfehlenswerte Produkte. Und natürlich findet der Leser auch aktuelle News zu nachhaltigen Nachrichten auf dem Portal.

Nadine Schemm

(Redaktion)


 

 

Ecowoman
Online-Magazin
Online-Portal
Ecolifestyle
Familie
Lebensstil
Ökologie
Lesen
Ecobookstore

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ecowoman" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: