Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell Berliner Koepfe
Weitere Artikel
Modemesse

Fashion Week mit Fokus auf Business-Mode

Die Berliner Fashion Week ist in vollem Gange. Noch bis 20. Januar präsentieren Designer aus aller Welt die neusten Mode-Trends. Einer der Hot-Spots der Modemesse ist die Mercedes Benz Fashion Week mit ihren Laufsteg-Shows am Brandenburger Tor. Außerdem im Fokus: Business-Mode.

Einer der diesjährigen Trends, der im Mittelpunkt der Fashion Week Berlin steht, ist Business-Mode. Mit der neuen Messe Panorama Berlin, die im Kontext der Fashion Week stattfindet und hier ihre Premiere feiert, soll die Business-Sparte mehr Bedeutung erhalten. Insbesondere die Qualität steht für die Designer im Vordergrund. Die Panorama Berlin bezeichnet sich selbst als Modemesse für umsatzstarke, marktrelevante Damen- und Herrenkollektionen, Schuhe und Accessoires. Im neuen ExpoCenter Airport auf 20.000 Quadratmetern, aufgeteilt in drei Hallen, wird ein moderner Mix international relevanter Kollektionen gezeigt.

Bread & Butter mit neuem Image

Und auch die Bread & Butter konzentriert sich deutlich mehr auf Qualität in Sachen Mode. Die Messe für Straßen- und Stadtmode verpasst sich auf der Fashion Week 2013 ein neues Image, heißt es im Manager-Magazin. Für die zwölfte Ausgabe der Bread & Butter trennte man sich von knapp 100 der 600 Aussteller. Stattdessen engagierten die Veranstalter hundert neue Aussteller kleinerer Mode-Labels. Als Grund für den Image-Wechsel nennt Messechef Karl-Heinz Müller während der Auftakt-Pressekonferenz, den Wandel der Ansprüche an die Alltagsmode.

Vielen Geschäften und Boutiquen hätte früher ein überschaubares Sortiment an Jeans, T-Shirts und Pullovern ausgereicht, um die Wünsche der Kunden zu befriedigen, erklärt Müller. Heute müssten die Mode-Geschäfte alles vom angesagten Jackett bis zum legeren Freizeitanzug parat haben. Das Konzept scheint aufzugehen, glaubt man den Zahlen der Mode-Branche. Zwei Milliarden Euro Umsatz generierten Mode-Macher und Händler allein im Jahr 2010. Außerdem ist auch die Zahl der Jobs im Mode-Bereich um knapp ein Viertel angestiegen. Zahlreiche junge kreative Designer zieht es zudem nach Berlin, das sich mehr denn je zum Mode-Mekka neben Metropolen wie New York, London und Paris entwickelt.

Berlin´s Night of Fashion

Ein weiterer Höhepunkt der Fashion Week Berlin ist am Samstag die siebente Berlin´s Night of Fashion. Neun internationale Designer wie zum Beispiel Adulari, Fredini und Style Worker präsentieren auf mehreren Run-Ways ihre aktuellen Kollektionen. Knapp 90 Models werden während der Laufsteg-Shows im „Huxleys Neue Welt“ unweit der Bread & Butter zu sehen sein. Neben den zahlreichen Medienpartnern begegnen sich auf der Night of Fashion auch diverse Model-Agenten und Headhunter, Stylisten, Visagisten sowie Entscheidungsträger aus Industrie und Handel.

(Norman Schönfeld)


 


 

Designer
Fashion Week
Bread & Butter
Mode-Messe
Laufsteg-Shows
Mode-Trends
Panorama Berlin
Mode-Labels

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Designer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: