Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle Essen & Trinken
Weitere Artikel
Buchpräsentation von Ferran Adrià

Molekularkoch Ferran Adrià stellt neues Buch in Berlin vor

Die Küche ist sein Labor. Das Kochen ist für ihn ein Experiment. Ferran Adrià ist Molekularkoch und hat seine konventionellen Küchenutensilien gegen High-Tech-Geräte aus Medizin und Technik eingetauscht.

Der katalanische Sternekoch Adrià macht den Genuss zu seinem höchsten Gebot und greift dabei gerne zu ungewöhnlichen Zubereitungsmethoden. Da wird Schinken als farbenfroher Schaum auf den Teller gesprüht oder Parmesan als Marshmallow serviert. Den Gästen schmeckt's – das zumindest zeigen die Besucherzahlen in Adriàs Restaurant elBulli an der Costa Brava. Wer selbst in den kulinarischen Genuss einer Kreation des Molekularkochs kommen möchte, muss nicht nur Monate auf einen Tisch warten, sondern auch bis zu 200 Euro für ein Menü bereit halten.

Einen kleinen Einblick in die faszinierende Küchenkunst der Kataleners wird es in Berlin geben. Ferran Adrià präsentiert im RADIALSYSTEM V sein neues Buch „Ein Tag in elBulli - Ein Einblick in die Ideenwelt, Methoden und Kreativität“ und verrät dem Publikum ein paar Tricks seiner geheimnisvollen Molekularküche.

Ferran Adrià: Ein Tag im elBulli

Buchpräsentation

Do, 19.03.2009, 19:30 Uhr

BUCHEMPFEHLUNG:

RADIALSYSTEM V

Holzmarktstr. 33

10243 Berlin

Es gibt noch Karten!

Die Karten kosten 12 Euro, ermäßigt 10 Euro und können telefonisch unter 030 - 288 788 588 oder unter http://www.radialsystem.de reserviert werden.

(Redaktion)


 


 

Ferran Adriá
Adria
elBulli
Molekularküche
Buchpräsentation
Radialsystem

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berlin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: