Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Popkomm in der Station

Musikmesse Popkomm mit neuem Veranstaltungsort

Vom 16. bis 18. September 2009 schlägt das Herz der Musik im Zentrum der deutschen Hauptstadt. STATION Berlin heißt der neue Veranstaltungsort der Popkomm (Nähe Potsdamer Platz), an dem sich erstmals international Top-Kreative aus der Musik-, Werbe-, Film-, Mode-, Spiele-, Automobil und Telekommunikationsbranche treffen, um Handel zu treiben, Meinungen und Ideen auszutauschen, Netzwerke auszubauen und neue Künstler einem interessierten Publikum vorzustellen. Auch für Fachbesucher bringt der Umzug in die neuen Hallen viele attraktive Neuerungen mit sich.

Im vergangenen Jahr kamen über 14.000 Fachbesucher und mehr als 2.400 Firmen aus 52 Ländern zur Popkomm nach Berlin. Über 200 Experten diskutierten in über 30 Panels auf dem Popkomm-Kongress über nichts Geringeres als die Zukunft der Musik und das Popkomm-Festival, das größte Showcase-Festival Europas, präsentierte über 400 Acts vor mehr als 81.000 Besuchern.

Für alle FACHBESUCHER gilt: Das Angebot “Early Bird“ ist nur noch bis zum 15. Juni 2009 verfügbar. Die Dauerregistrierung gilt für alle drei Popkommtage und ermöglicht den Zugang zu Marktplatz, Kongress und Festival. Zusätzlich enthalten sind die abendliche Shuttle-Nutzung und die ganztägige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Der Early-Bird-Tarif beträgt 215,00 Euro. Danach erhöht sich der Preis um 80,00 Euro auf 295,00 Euro!

Weitere Infos, wie zum Beispiel das aktuelle Kongress-Programm, gibt es auf der Popkomm-Website.

(Redaktion)


 


 

STATION
Berlin
Veranstaltungsort
Popkomm
Musikmesse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "STATION" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: