Sie sind hier: Startseite Berlin Marketing
Weitere Artikel
Agentur HEYMANN BRANDT DE GELMINI

Neue Publikumskampagne für die Internationale Grüne Woche

Ein Apfel mit Kuhfell, eine Birne mit Entenschnabel, eine Walnuss mit Kükenbeinchen und eine Paprika mit Stierhörnern. Unter dem Motto "Alles auf einmal erleben" macht HEYMANN BRANDT DE GELMINI mit diesen Motiven in der neuen Publikumskampagne für die Internationale Grüne Woche 2009 Lust auf einen Besuch der Messe.

Der einfache visuelle Bruch und die klare Botschaft bringen das vielfältige Angebot der weltweit größten Verbrauchermesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau auf plakative Art und Weise auf den Punkt. Dadurch ist die Kampagne von HEYMANN BRANDT DE GELMINI nicht nur ein erfrischender Hingucker im Bereich Eventkommunikation, sondern auch der Beweis dafür, dass Werbung für Messen durchaus intelligent verpackt und auf das Wesentliche reduziert sein kann.

Die Publikumskampagne ist ab sofort zu sehen. Neben einem Kino und TV-Spot wird es City Lights, Hörfunkspots, Onlinewerbung und Anzeigen in Fachmedien geben.

Mit über 400.000 Besuchern ist die Internationale Grüne Woche ein echter Publikumsmagnet und die mit Abstand besucherstärkste Messe Berlins. Die nächste Veranstaltung findet vom 16. bis 25. Januar 2009 in den Messehallen unter dem Funkturm statt.

(Redaktion)


 


 

HEYMANN BRANDT DE GELMINI
Agentur
Berlin
Kampagne
Grüne Woche
Alles auf einmal erleben

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "HEYMANN BRANDT DE GELMINI" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: