Weitere Artikel
Personalie

Oliver Rohloff neuer Geschäftsführer des Berliner Verlags

Oliver Rohloff, 41 Jahre , wird nach Informationen des Mediendienstes Kress neuer Geschäftsführer des Berliner Verlags.

Die Kölner Mediengruppe DuMont, die den Verlag inklusive der "Hamburger Morgenpost" von der britischen Mecom-Gruppe für 152 Mio. Euro kauft, hat mit dem Manager offenbar bereits einen Vorvertrag abgeschlossen. Rohloff ist noch Vorsitzender der Geschäftsführung des Zeitungsverlags Aachen ("Aachener Zeitung", "Aachener Nachrichten").

Der Nachfolger von Josef Depenbrock war bereits bis Ende 2005 Verlagsgeschäftsführer am Alexanderplatz und verantwortete Finanzen, Technik, Verwaltung, Personal und Recht. Zuvor war er Assistent des Bereichsvorstands bei Bertelsmann Arvato.

(Redaktion)


 


 

Oliver Rohloff
neu
Geschäftsführer
Berliner Verlag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Oliver Rohloff" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: