Weitere Artikel
  • 07.08.2015, 10:00 Uhr
  • |
  • Berlin
ONLINEHANDEL

Schulferien 2015 zum grünen Lesen nutzen

Seit zwei Wochen sind Schulferien in Berlin, bis 28. August ist noch Zeit zu lesen oder sich auf den Schulbeginn 2015 vorzubereiten. Während bei Produkten auf Klimafreundlichkeit geachtet wird, wird Informationstechnik von Jugendlichen vernachlässigt.

55% der Buchleser kauften 2014 online ein und fast alle informierten sich übers Internet. Nur für Deutschland produzieren zehn Kraftwerke den Strom fürs Googeln, Chatten, Downloaden, Streamen und Surfen. Jugendliche, die jetzt in den Schulferien Zeit zum Lesen haben oder sich auf den Schulbeginn vorbereiten, kaufen Schulbücher und Lernhilfen selbstverständlich online ein, senden Mails und stöbern in den Shops. Die Informationstechnik dafür wird bei jungen Verbrauchern aber als wenig klimarelevant wahrgenommen. Als Alternative zu den Marktführern steht neben grünen Mail-Anbietern und klimaneutralen Suchmaschinen der grüne Online-Buchhandel Ecobookstore als umweltschonende Alternative bereit.

Nur für Deutschland produzieren zehn Kraftwerke den Strom fürs Googeln, Chatten, Downloaden, Streamen und Surfen. Kinder- und Jugendbücher, aber auch Schulbücher und Lernhilfen werden selbstverständlich online eingekauft. Beim Ecobookstore auch umweltfreundlich. Die Informations- und Kommunikationstechnik, zu der das Internet gehört, ist in Deutschland einer der am schnellsten wachsenden Stromverbraucher und verursacht mehr Abgase als der gesamte deutsche Luftverkehr – Tendenz steigend. Bewusstsein fallend. Für alle Eltern und Schüler, die zwar nicht auf den Komfort des Online-Shoppings verzichten wollen, aber dennoch die Zukunft der IT auf grüne, nachhaltige und ressourcenschonende Weise bestimmen und die Umwelt für ihre Kinder schonen möchten, gibt es ein spezielles Angebot von Schulbüchern und Lernhilfen bei Ecobookstore.

 Zu den Schulferien, die viele Schüler zum Vorbereiten des Lehrstoffs nutzen, wird das Angebot von 85.000 Titeln zum Lernen für grün handelnde Eltern und ökologisch denkende Kinder auf einer eigenen Seite übersichtlich präsentiert. Kategorisiert ist nach Bundesländern, Schulformen und Fachbereichen und Schullektüren, Lernhilfen und Schulratgeber sind in eigene Bereiche sortiert. Eltern und Schüler, die über Ecobookstore ihre Schulbücher beziehen, unterstützen neben ökologischen Aspekten auch faire Arbeitsbedingungen.

Der Ecobookstore hat bereits 2012 das Konzept „Green Office“ umgesetzt, das sich von anderen Online-Unternehmen abhebt. Als Projekt von Macadamu verfügt der Ecobookstore von Hause aus über fundiertes Know-how in Sachen erneuerbare Energien und setzt dieses Wissen auch um: Allein die firmeneigene Photovoltaikanlage vermeidet durchschnittlich 25 Tonnen Kohlendioxid, die Büroräume werden über einen Energiemix aus Gas, Holz und Solarthermie beheizt. Das Familienunternehmen aus dem Westallgäu lässt seine Webseiten bei der Hetzner Online AG hosten, die 2011 mit dem GreenIT Best Practice Award ausgezeichnet wurde und die konsequent energieeffiziente Hardware zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien speist. Weitere Informationen in der Kategorie Schulbücher & Lernhilfen vom Ecobookstore

(Redaktion)


 

 

Schulbeginn 2015
Schulferien 2015
Ecobookstore
Eltern
Green IT
Schulbücher
Lernhilfen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schulbeginn 2015" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: