Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle Kultur & Events
Weitere Artikel
Estrel

Open-Air-Kino im Estrel Sommergarten

An drei Abenden im Juni verwandelt sich der Estrel Sommergarten an der Berliner Sonnenallee in ein großzügiges Freiluft-Kino.

Am 22., 23. sowie 25. Juni können Cineasten sich auf laue Kinonächte unterm Sternenhimmel freuen. Den Auftakt des Estrel Sommerkinos macht Leander Haußmanns „Sonnenallee“, in dem auf humorvolle Weise das Leben Jugendlicher im Ost-Berlin der 70er Jahre geschildert wird. Am 23. Juni entführt der oscar-prämierte Thriller
„Inception“ mit Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio die Zuschauer in die surreale Welt der Träume. Zum Abschluss der Estrel Sommerkinos stellen die Schauspieler Adam Sandler, Kevin James und Chris Rock in der US-Komödie „Kindsköpfe“ fest, dass das Älterwerden nicht automatisch auch Erwachsenwerden bedeutet.

Rund 250 Sitzplätze fasst die Treppenanlage im Sommergarten des Estrel Berlin, von der aus der Blick auf die fast 40 Quadratmeter große Leinwand fällt. Das kulinarische Angebot reicht von sommerlichen Salaten über Grillspezialitäten bis hin zu Cocktails – und natürlich dürfen Popcorn und Eis nicht fehlen. Die Filme beginnen
bei Einbruch der Dunkelheit gegen 22 Uhr.

Open-Air-Kino im Estrel Sommergarten
Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12507 Berlin
22. Juni 2011 „Sonnenallee“
23. Juni 2011 „Inception“
25. Juni 2011 „Kindsköpfe“
ab 22.00 Uhr, Eintritt 5 Euro an der Abendkasse

(Redaktion)


 


 

Juni
Estrel
Open Air Kino
Sommergarten
Berliner Sonnenallee
Estrel Berlin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Juni" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: