Weitere Artikel
  • 29.05.2019, 21:08 Uhr
  • |
  • Berlin
PERSONALIE

Helmut Karrer ist neuer Vorstand Deutscher Factoring-Verband

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Deutschen Factoring-Verbandes e.V. am 09.05.2019 wurde der Vorstand des Verbandes um ein neues Mitglied erweitert.

Die Verbandsmitglieder wählten Helmut Karrer für drei Jahre in das Vorstandsamt. Helmut Karrer ist ausgebildeter Bankkaufmann und Diplom Kaufmann. Er war zunächst Niederlassungsleiter einer Factoring-Gesellschaft in Frankfurt bevor er 2004 Geschäftsführer der RBS Factoring GmbH wurde. Nach einer kurzen Tätigkeit als Geschäftsführer der GE Capital Factoring GmbH trat er 2011 in den Vorstand der A.B.S. Global Factoring AG in Wiesbaden ein, in welcher er auch weiterhin parallel aktiv ist.

Die Mitgliederumsätze des Deutschen Factoring-Verbandes e.V. stiegen 2018 auf mittlerweile 241,8 Mrd. Euro, was bedeutet, dass allein die Umsätze der Mitgliedsunternehmen des Deutschen Factoring-Verbandes e.V. über sieben Prozent des BIP bedienen. Über 43.830 Kunden nutzen zwischenzeitlich die Finanzdienstleistung Factoring.

Die Verbandsmitglieder des Deutschen Factoring-Verbandes e.V. repräsentieren dabei rund 98 Prozent des verbandlich organisierten Factoring-Marktes in Deutschland, gemessen am Factoring-Umsatz. Sie sind daher maßgeblicher Benchmark für den gesamten deutschen Factoring-Markt. Mehr Informationen www.factoring.de

(Redaktion)


 

 

Deutschen Factoring-Verbandes
Helmut Karrer
Factoring
Verbandsmitglieder

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutschen Factoring-Verbandes" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: