Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell Berliner Koepfe
Weitere Artikel
  • 12.12.2016, 16:58 Uhr
  • |
  • Berlin
PERSONALIE

Hochrangige Neuzugänge bei idealo mit B2B und CPO in Berlin

Erik Meierhoff von Rakuten wird ab Januar 2017 Leiter B2B. Benjamin Rusch übernimmt als CPO und Michaela Baer leitet Customer Care.

Die idealo internet GmbH forciert den Wachstumskurs mit weiteren Neuzugängen: Erik Meierhoff (42), bislang Head of Business Development EU bei Rakuten Europe, wird ab dem 1.1.2017 gemeinsam mit dem langjährigen Vertriebs-Chef Philipp Schrader den gesamten B2B-Bereich als Doppelspitze führen.

Im Verlauf seiner Karriere hat Meierhoff bei seinen unterschiedlichen Positionen maßgeblich zur Steigerung der Vertriebsergebnisse beigetragen und außerdem hohe Umsatzsteigerungen erzielt. Im Hinblick auf das wachsende Produktsortiment durch den idealo Direktkauf und die Herausforderungen im Markt wird Meierhoff den weiteren Erfolg des B2B-Bereichs inklusive des gesamten klassischen Vertrieb sowie Customer Care fortführen. Dabei sollen die B2B-Themen, vor allem auch die Schnittstellen mit den Partnern und Shops, stärker gebündelt und noch besser miteinander verzahnt werden. Schwerpunktmäßig wird sich Meierhoff den strategischen Feldern Partnermanagement, B2B Products und Sales Development widmen. Hierfür bringt er viel Erfahrung und großes Know-how mit.

„Wir freuen uns sehr über den Zugang von Erik Meierhoff. Diese neue Doppelspitze ergänzt sich ausgezeichnet und wir sind so für die kommenden Herausforderungen im Vertrieb optimal aufgestellt“, erklärt Dr. Philipp-Christopher Peitsch, Geschäftsführer idealo internet GmbH.

Benjamin Rusch, zuletzt Leiter Reise bei idealo, wird zum neuen Chief Product Officer ernannt. Der 44-Jährige ist seit über 5 Jahren bei idealo tätig und führt ab dem 1.12.2016 mit Andreas Hankel, CTO, als Doppelspitze den Bereich Produktentwicklung und Betrieb.

Eine weitere wichtige Position wurde mit Michaela Baer besetzt. Sie ist seit Oktober 2016 bei idealo als Leiterin Customer Care tätig und führt das stetig wachsende Team rund um den Kundenservice. Zuvor war Baer in verschiedenen Positionen unter anderem bei Amazon, Expedia und Arvato tätig.

Die idealo internet GmbH ist Deutschlands führender Preisvergleich mit monatlich rund 10 Millionen Nutzern und damit Preisexperte im Onlinehandel. Auf idealo.de können Verbraucher rund 220 Millionen Angebote von mehr als 58.400 Händlern vergleichen. idealo wurde im Jahr 2000 gegründet und ist seitdem weiter gewachsen. Heute ist idealo in insgesamt acht Ländern (Deutschland/Berlin, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Polen sowie Indien) als Preisvergleich vertreten. 

(Redaktion)


 

 

Position
Berlin Erik Meierhoff
Betrieb
Meierhoff
Customer Care
Michaela Baer
Preisvergleich
Doppelspitze
Benjamin Rusch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Position" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: