Sie sind hier: Startseite Berlin Powerfrauen
Weitere Artikel
  • 23.10.2018, 12:46 Uhr
  • |
  • Berlin
POWERFRAUEN

Business machen, erfolgreich führen, nachhaltig wachsen: am Berliner Unternehmerinnentag

"Business machen, erfolgreich führen, nachhaltig wachsen", das ist das Motto des 9. Berliner Unternehmerinnentages, der am Freitag, 2. November 2018, von 12 bis 17:30 Uhr im Ludwig Erhard Haus (Fasanenstraße 85, 10623 Berlin) stattfindet.

Initiatorin ist die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe. Als Kooperationspartnerinnen sind Investitionsbank Berlin und IHK Berlin dabei. Senatorin Ramona Pop wird die Veranstaltung gemeinsam mit IHK-Präsidentin Dr. Beatrice Kramm eröffnen.

Mit Plenumsdiskussionen, Best-Practice-Runden, Fachvorträgen, Coaching-Angeboten und einer flankierenden Info- und Kontaktbörse wird ein vielfältiges Programm geboten. Die Veranstaltung richtet sich an gestandene Unternehmerinnen, die sich vernetzen und inspirieren lassen möchten. Aber auch Frauen, die noch gründen wollen oder am Anfang ihrer Selbständigkeit stehen, sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Wertvolle Tipps aus Theorie und Praxis für die Praxis

Als Expertinnen sind unter anderen die Kabarettistin und Schauspielerin Idil Nuna Baydar, Juniorprofessorin Dr. Kerstin Ettl von der Universität Siegen, Journalistin und Bloggerin Tina Groll, Performance-Trainerin Dr. Gerlinde Kempendorff, Empowerment-Aktivistin Zita Küng, Achtsamkeits-Coach Meriç Temuçin, Unternehmensberaterin und Autorin Stefanie Unger sowie zahlreiche engagierte Berliner Unternehmerinnen mit dabei.

Im Mittelpunkt stehen die Themen "Frauenbilder, Macht und Medien", "Digitalisierung", "Nachfolge und Betriebsübernahme", "Wachstum und Finanzierung", "Achtsamkeit und Nachhaltigkeit" sowie der "erfolgreiche Umgang mit privaten und geschäftlichen Krisen".

Austausch und Vernetzung garantiert

Auf einer flankierenden Info- und Kontaktbörse präsentieren sich engagierte Expertinnen von nicht-gewerblichen Vereinen, Einrichtungen und Netzwerken. Sie bieten nützliche Kontakte und Informationen zu Selbständigkeit und erfolgreichem Unternehmerinnentum.

Auszeichnung der "Berliner Unternehmerin des Jahres"

Am gleichen Tag erfolgt abends ab 19 Uhr im Beisein von Senatorin Ramona Pop die Auszeichnung der "Berliner Unternehmerin 2018/2019". Mit diesem Preis werden seit 2004 engagierte Unternehmerinnen gewürdigt, die den Wirtschaftsraum Berlin erfolgreich mitgestalten und Vorbildfunktion besitzen. Eine Jury unabhängiger Expertinnen hat drei Finalistinnen ermittelt, die bei einer stimmungsvollen Gala vorgestellt und für ihr erfolgreiches Wirken ausgezeichnet werden. Die Preisverleihung findet im Alice Rooftop im Stilwerk (Kantstraße 17, 10623 Berlin, nur mit Anmeldung, kostenpflichtig) statt.

Mehr Infos zum 9. Berliner Unternehmerinnentag sowie zur abendlichen Preisverleihung "Berliner Unternehmerin 2018/2019" gibt es unter www.berliner-unternehmerinnentag.de

(Redaktion)


 

 

Berliner Unternehmerin
Unternehmensberaterin
November
Ludwig Erhard Haus Business
Infound Kontaktbörse
Selbständigkeit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berliner Unternehmerin" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: