Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Bundesweiter Wettbewerb

"Preis Soziale Stadt 2008" am 15. Januar in Berlin

Am 15. Januar 2009 werden zehn Preisträger aus Einsendungen aus dem gesamten Bundesgebiet mit dem "Preis Soziale Stadt 2008" ausgezeichnet.

Der Wettbewerb findet bereits zum fünften Mal statt und präsentiert herausragende Beispiele für erfolgreiche Arbeit in benachteiligten Stadtteilen. Die Wettbewerbsteilnehmer haben sich vorrangig mit den Schwerpunkten: Junge Menschen und Familie, Wohnen im Stadtteil, Entwicklung von Quartieren und Förderung der Integration beschäftigt.

Der „Preis Soziale Stadt 2008“ ist eine Gemeinschaftsinitiative von AWO Bundesverband, Deutscher Städtetag, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft Berlin, Schraderstiftung und vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung.

(Redaktion)


 


 

Preis Soziale Stadt
2008
Berlin
Bundesweiter Wettbewerb

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Preis Soziale Stadt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: