Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Qualitätstag Berlin-Brandenburg

Qualitätsinitiative Berlin-Brandenburg veranstaltet vierten Qualitätstag

Mit dem vierten Qualitätstag Berlin-Brandenburg am 22. April 2009 beginnt das Bewerbungsverfahren um den Qualitätspreis Berlin- Brandenburg 2010.

Der diesjährige Qualitätstag findet in der Mosaikhalle der Siemens
AG in Berlin-Siemensstadt statt und wird das Thema Qualitätsmanagement (QM) im Unternehmen praxisnah und Unternehmensorientiert erläutern. Ausgelobt wird der Qualitätspreis Berlin-Brandenburg durch Harald Wolf, Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen des Landes Berlin und Ulrich Junghanns, Minister Wirtschaft des Landes Brandenburg.

Qualitätstage finden in Brandenburg bereits seit 12 Jahren mit intensiver fachlicher und politischer Beteiligung aus Berlin statt. 2004 begann eine neue Tradition und der erste Qualitätstag Berlin-Brandenburg wurde in Potsdam durchgeführt und seitdem 2006 in Berlin und 2007 in Frankfurt (Oder) erfolgreich fortgesetzt. Der Qualitätstag findet alle 2 Jahre statt und wechselt den Veranstaltungsort zwischen Berlin und Brandenburg. Gleichzeitig ist der Qualitätstag Berlin-Brandenburg der Start des Qualitätspreisverfahrens Berlin-Brandenburg. Mit der Auslobung beginnt das Verfahren, in dem in einem Zeitraum von über 1,5 Jahren, der Prozess von der Bewertung des
Unternehmens bis zur Preisverleihung durchgeführt wird.

Neben der Auslobung des Qualitätspreises Berlin-Brandenburg 2010, findet ein
Diskussionsforum über die Erfolgsfaktoren im Qualitätsmanagement mit führenden Vertretern aus der Berliner und Brandenburger Wirtschaft statt. Parallel stehen Berliner und Brandenburger Unternehmer/innen, Qualitätspreisträger und Ausgezeichnete im Mittelpunkt der Veranstaltung. Eine aktuelle Benchmarktstudie zum Thema Qualitätsmanagement 2008 konnte unter Beteiligung dieser Unternehmen erstellt und eine Vielzahl von Good Practice Lösungen gesammelt werden. Eine Auswahl wird am 22. April 2009 durch die Unternehmen vorgestellt. Diese zeigen wie Qualitätsmanagement zur Unternehmensentwicklung beitragen und den Unternehmensalltag erleichtern kann.

Eine begleitende Ausstellung demonstriert einige der Good Practice Lösungen sowie Informationen rund um das Thema Qualitätsmanagement.
Interessierte Unternehmen können sich bereits jetzt zur Teilnahme am Qualitätstag Berlin-Brandenburg auf www.q-tag.de anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Bei frühzeitiger Anmeldung gibt es einen Frühbucherrabatt von 10%.

Der Qualitätspreis Berlin-Brandenburg

Der Qualitätspreis Berlin-Brandenburg ist die einzige regionale Auszeichnung für
Qualitätsmanagement, die von zwei Bundesländern gemeinsam vergeben wird. Er wird alle zwei Jahre vom Brandenburger Wirtschaftsministerium sowie der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen ausgelobt und verliehen. Es werden Firmen ausgezeichnet, die durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Qualitätsmanagements beispielhafte Ergebnisse erzielen.

(Redaktion)


 


 

Qualitätstag Berlin-Brandenburg
Qualitätsinitiative
Berlin
Brandenburg
Unternehmen
Qualitätspreis
Qu

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Qualitätstag Berlin-Brandenburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: