Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell Seminare & Coaching
Weitere Artikel
Ratgeber

Stressfreie Feiertage – die European Coaching Association weiß wie's geht

Jedes Jahr stürzen sich Berliner in den Vorweihnachtsstress. Eigene Bedürfnisse bleiben oft außen vor. Bernhard Juchniewicz, Management- & Gesundheits-Lehr-Coach und Präsident der European Coaching Association (ECA) gibt Tipps für konfliktfreie und genussreiche Feiertage.

TIPP 1: So bereiten Sie sich mental auf Weihnachten vor.

Die letzten Wochen des Jahres sind meist auch im Job stressig. Dazu kommen Weihnachtsfeiern und bei Familien mit Kindern, viele weitere Termine, die vorbereitet sein wollen. Definieren Sie gemeinsam „Ihr“ Fest. Beginnen Sie mit der Planung, immer unter Berücksichtigung der Prioritäten, die Sie gemeinsam gesetzt haben.

TIPP 2: Erlauben Sie sich, aus Traditionen auszubrechen.

Heiligabend gibt es immer eine Weihnachtsgans? Und der Weihnachtsbaum war schon immer vier Meter hoch und mit echten Kerzen bestückt? Fragen Sie Ihre Lieben, was ihnen wirklich wichtig ist und trauen Sie sich, auch seit Generationen bestehende Traditionen auf den Prüfstand zu stellen....

TIPP 3: Verteilen Sie die anfallenden Aufgaben und schaffen Sie damit neue Rituale, die Sie entlasten.

Das Fest gemeinsam zu gestalten macht Spaß. Egal ob man mit Familie oder mit Freunden feiert, Jobs wie Dekorieren oder frische Lebensmittel einkaufen kurz vor dem Fest kann man prima delegieren. So hat jeder die Chance, sich ein Stückchen mit verantwortlich zu fühlen für ein gelungenes Fest.

TIPP 4: Nehmen Sie Rücksicht auf sich selbst.

Weinachten ist nicht nur organisatorisch, sondern auch emotional ein Sonderzustand. Große Erwartungen und große Gefühle verknüpfen sich mit diesen Tagen. Konflikte sind vorprogrammiert, eine Lösung jedoch gerade wegen der hohen Erwartungshaltungen von allen Seiten umso schwieriger. Schützen Sie sich! Laden Sie z.B. Verwandte, die sich untereinander nicht verstehen, zu verschiedenen Terminen an den Feiertagen ein. Kommt ein Konflikt auf, versuchen Sie ihn zu thematisieren und die Klärung bewusst auf einen neutralen Termin zu vertagen.

TIPP 5: Raus aus der Perfektionismusfalle - genießen Sie die Vorweihnachtszeit.

Wir verhalten uns in den Wochen vor Weihnachten entgegengesetzt den Bedürfnissen unserer biologischen Uhr, die in der dunklen Jahreszeit mehr Ruhepausen von uns einfordert. Schaffen Sie sich stattdessen „Genusspunkte“, am besten täglich, die sie weihnachtlich einstimmen. Entscheiden Sie sich für eine zufriedene Zukunft mit Menschen, die Ihnen und denen Sie gut tun.

Tipp 6: Die Geschenkeschaube und wie man ihr entkommt.

Mit Geschenken, die eine persönliche Note haben, unterlaufen Sie Erwartungen, liefern Gesprächsstoff und stellen Beziehungen her. Ein origineller Gutschein, den man nach den Feiertagen gemeinsam einlöst, spart vor Weihnachten Zeit und bringt nach Weihnachten Freude. Überlegen Sie sich vor dem Geschenkekauf, ob es sich um einen reinen Austausch von Werten handelt und ob das der Sinn ist, den Sie dem Weihnachtsfest gegeben haben.

Tipp 7: Die mentale Einstellung ist wichtig – Authentizität & Integrität leben.

Entspannen Sie sich – alles wird gut – bedenken Sie, dass Ihre Beziehungen gerade nicht an wertvollen Geschenken bemessen werden, sondern an der aufrechten, gegenseitigen liebevollen weihnachtlichen und / oder herzlichen Begegnung authentisch und menschlich integer.

Geben Sie sich und den Menschen, mit denen Sie und die gerne mit Ihnen zusammen sind eine wundervolle Zeit. Entscheiden Sie sich für eine zufriedene Zukunft mit Menschen, die Ihnen und denen Sie gut tun.

Die European Coaching Assocation (ECA) ist ein anerkannter professioneller Berufsverband für Coaches und veröffentlichte bereits zahlreiche Artikel seiner Autoren / Referenten und Mitglieder. Der ECA publiziert auf Amazon / Kindle Shop eine ausgewählte Coaching-Ratgeber-Reihe.

(ECA)


 


 

TIPP
European Coaching Assocation ECAist
Ihnen
Termin
Menschen
Tipp

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "TIPP" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: