Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
wachstumskerne.brandenburg.de

Regionale Wachstumskerne in Brandenburg werden im Internet vorgestellt

Die Regionalen Wachstumskerne in Brandenburg präsentieren sich seit Mittwoch auf einer gemeinsamen Internetseite.

Staatskanzleichef Clemens Appel und Vertreter der Regionen schalteten in Potsdam das Internetportal wachstumskerne.brandenburg.de frei. Damit könnten sich die Brandenburger künftig noch schneller und umfassender informieren, sagte Appel bei einem Erfahrungsaustausch mit den Oberbürgermeistern und Bürgermeistern der 26 Städte innerhalb der Wachstumskerne.

Auf den Internetseiten gibt es neben Porträts der 15 Wachstumskerne auch Informationen zur Neuausrichtung der Förderstrategie der rot-schwarzen Landesregierung. Appel betonte, die Wachstumskerne stabilisierten die Gesamtentwicklung des Landes. Sie spiegelten die Schwerpunkte der Wirtschafts- und Förderpolitik wider. Das sei insbesondere in der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise wichtig.

Im Dezember hatte das Kabinett weitere 25 sogenannte prioritäre Maßnahmen für die Wachstumskerne beschlossen. Dazu gehören klassische Infrastrukturprojekte und Vorhaben zur Verbesserung der Bildungsinfrastruktur.

(Redaktion)


 


 

wachstumskerne.brandenburg.de
Wachstumskerne
Brandenburg
Internet
Clemens Appel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "wachstumskerne.brandenburg.de" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: