Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle Essen & Trinken
Weitere Artikel
Restaurant RisOTTO Berlin

RisOTTO Berlin: das erste Risotto-Restaurant Deutschlands

„Fresh, fast, fine“ – so lautet die Devise eines neuen Restaurants in der Friedrichstraße 115 in Berlins Mitte. Überlegt man, welche Mahlzeit auf den Slogan passt, fällt einem vieles ein, nur nicht Risotto. Das italienische Reisgericht ist in der Zubereitung als anspruchsvoll und zeitaufwendig bekannt. Unternehmer Karsten Greve (40) weiß es besser und eröffnet Deutschlands erstes Risotto-Restaurant.

Vom kreativen Werber zum kreativen Koch

Am Anfang steht immer die Idee. Vor vier Jahren saß er wie üblich mit seinen Freunden beisammen und bekochte sie. Auf dem Teller: ein leckeres Risotto. Die Begeisterung seiner Freunde und Bekannte brachte ihn schließlich auf die Idee, das Hobby zum Beruf zu machen und die Werbebranche zu verlassen. Nach vier Jahren Recherche fand er seine ideale Location in der Friedrichstraße 115. RisOTTO begann zu leben.

Risotto in drei Minuten

Im Januar dieses Jahres wurde das Restaurant eröffnet. „Fünf Minuten vor Beginn waren wir unglaublich nervös. Fünf Minuten später war keine Zeit mehr zum Nachdenken. Der Laden war voll“, so Karsten Greve. Sein Erfolg gibt ihm Recht. Das Konzept passt zum Publikum und dem Kiez von Berlin-Mitte. Zu seinen Kunden gehören Geschäftsleute, Kreative und Touristen. In deren Mittagspause soll es schnell gehen, die Qualität aber trotzdem stimmen.
Risotto macht satt, aber nicht matt und bringt mit seinen frischen Zutaten genügend Vitamine für den Tag. Schon in drei Minuten ist das Risotto (wird übrigens immer mit frischem Parmesan bestreut) servierfertig. Vier verschiedene Gerichte werden eine Woche lang angeboten, dann gibt es ein neues Menü. Ob mit Fleisch, vegetarisch oder gar ausgefallen, für jeden Kunden ist etwas dabei –denn: RisOTTO beweist Vielfalt für den anspruchsvollen Gaumen.

Beispiele von der Karte:
-Risotto mit Tomaten, Oliven, Oregano, einer Prise Chili und Zitrone (vegetarisch)
-Risotto mit Limetten-Huhn, Walnüssen und frischem Thymian
-Risotto mit Garnelen, Rucola und Minze

Risotto ist wie Meditation

Warum viele Menschen Risotto mit einer anspruchsvollen Zubereitung verbinden, versteht der Geschäftsführer nicht. Das 40-minütige Rühren sieht er als meditative Entspannung. Diese Atmosphäre findet sich auch im RisOTTO wieder. Der Gast kann sich hier wie zuhause fühlen, und für kurze Zeit den Alltagsstress vergessen. Greve geht auf seine Gäste ein und begrüßt sie immer mit einem netten Lächeln, viele mit Handschlag.

Für die Sommersaison wird es auch draußen vor der Tür Sitzgelegenheiten geben. Bei einem Glas Wein und dem leckerem Risotto lässt sich die Abendsonne in Berlins Mitte noch besser genießen. Dann fühlt sich das italienische Reisgericht fast ein bisschen heimisch an. Bella Berlin, Bella RisOTTO.

RisOTTO Berlin, Friedrichstr. 115, Mitte, Tel. 030 48 49 63 26, tägl. 10-20 Uhr. U Oranienburger Tor, www.ris-otto.de

(Redaktion)


 


 

RisOTTO
Restaurant
Berlin
Risotto
Friedrichstraße
Karsten Greve

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "RisOTTO" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: