Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen

Rückgang der Neuzulassungen fabrikneuer Kraftfahrzeuge im Jahr 2008 in Berlin

Im Jahr 2008 verzeichnete das Kraftfahrt-Bundesamt wie schon im Vorjahr einen Rückgang von neu zugelassenen Kraftfahrzeugen für das Land Berlin.

Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, sank die Anzahl der zugelassenen fabrikneuen Kraftfahrzeuge im Vergleich zum Jahr 2007 um 5 976 Kraftfahrzeuge bzw. 5,9 Prozent. Der Rückgang betraf die Personenkraftwagen (–6 232 Pkw bzw. –7,4 Prozent gegenüber Vorjahr) sowie die Kraftomnibusse (–108 Busse bzw. –36,2 Prozent gegenüber Vorjahr).

Bei den übrigen Fahrzeugarten waren Zuwächse zu verzeichnen. So gab es, verglichen mit dem Vorjahreszeitraum, 3,7 Prozent mehr Lastkraftwagen, 3,4 Prozent mehr Krafträder und 3,3 Prozent mehr Zugmaschinen bei den Neuzulassungen. Die Zahl der zugelassenen fabrikneuen Kraftfahrzeuganhänger zur Lastenbeförderung sank ebenfalls gegenüber dem Jahr 2007 auf 3 572 (–2,2 Prozent gegenüber Vorjahr).

(Redaktion)


 


 

Neuzulassungen
fabrikneu
Kraftfahrzeuge
Berlin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Neuzulassungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: