Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
S-Bahn Berlin

S-Bahn-Verkehr bleibt weiterhin eingeschränkt

Im S-Bahn-Verkehr in Berlin und Brandenburg kommt es auch heute wieder zu Einschränkungen. Nach Angaben eines S-Bahn-Sprechers wird auf vielen Strecken nur im 20-Minuten-Takt gefahren. Betroffen sind die Linien S1, S2 und S25.

Hintergrund der Störungen sind weiterhin Sicherheitsüberprüfungen an den Rädern der Züge. Die Bahn bittet die Fahrgäste, parallel laufende Regionalexpresslinien oder die U-Bahn zu benutzen. Regelmäßig aktualisierte Informationen gibt es im Internet unter S-Bahn-Berlin.de.

Wegen der Wartungs- und Betriebsprobleme bei der S-Bahn war das vierköpfige Führungsteam um S-Bahn-Chef Tobias Heinemann in der vorigen Woche durch eine neue Mannschaft ersetzt worden.

(Redaktion)


 


 

Berlin
S-Bahn
Einschränkungen
Wartungsarbeiten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berlin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: