Weitere Artikel
SECURITAS Deutschland

SECURITAS Deutschland auf der CeBIT 2009

SECURITAS Deutschland wird am 5. März 2009 auf der CeBIT 2009 im Rahmen der PUBLIC INFRASTRUCTURE in Hannover aktuelle Informationen zu "Sicherheit und Ordnung im öffentlichen Raum" geben. Das entsprechende Forum wird von 10.30 Uhr an in Halle 8 veranstaltet.

Jörg Weber, Bereichsleiter SECURITAS Sicherheitsdienste GmbH & Co. KG, wird anhand von Praxisbeispielen von 11 Uhr an zur "Überwachung des ruhenden und fließenden Verkehrs mit wirtschaftlichen Konzepten" sprechen. Im Anschluss gibt es eine Podiumsdiskussion mit weiteren Experten.

Axel Leyendecker, Geschäftsführer SECURITAS GmbH Key Account, hält von 14 Uhr an ein Initialreferat zu "Das Sicherheitskonzept zur WM 2006". Um 15.30 Uhr nimmt er an der Podiumsdiskussion "Sicherheit bei öffentlichen Großveranstaltungen" teil.

Die PUBLIC INFRASTRUCTURE hat sich als spezialisierte Kongressmesse für öffentliche Infrastrukturprojekte etabliert. Entscheidern aus Bundes- und Landesbehörden, Kommunen, Lehr- und Forschungseinrichtungen sowie Vertretern der Privatwirtschaft und zahlreichen hochrangigen internationalen Gästen wird ein ganzheitlicher Überblick über aktuelle Lösungen im Bereich der Public Services geboten. Es werden Lösungen rund um Planung, Finanzierung, Bau, Instandhaltung und Betrieb öffentlicher Infrastrukturen vorgestellt.

(Redaktion)


 


 

SECURITAS Deutschland
Jörg Weber
Berlin
CeBit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "SECURITAS Deutschland" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: