Sie sind hier: Startseite Berlin Marketing
Weitere Artikel
Trends der Bio-Branche

Starkes Interesse an Bioprodukten auch im Internet - aktuelle Trends der Bio-Branche

Mit rund 4,4 Millionen Seitenaufrufen in den vergangenen 12 Monaten entwickelte sich die umfassende Branchenplattform der NürnbergMesse für die BioFach und Vivaness zu einem vollen Erfolg. Die erhobenen Daten des Userverhaltens geben ngn zudem über aktuelle Branchenthemen und favorisierte Produktgruppen Aufschluss und zeigen: die Nachfrage nach Produkten mit dem Biosiegel steigt auch in Zeiten von knapperen Haushaltskassen kontinuierlich.

Mehr als 400.000 Online-Besucher fragten bis zum letzten Messetag ausführliche Produktinformationen von über 2700 Ausstellern ab. Robert Drblik, Geschäftsführer ngn – new generation network gmbh ist von der Akzeptanz der ask-Branchenplattform begeistert:

„Die NürnbergMesse spricht mit ihren Messemarken BioFach und Vivaness ausschließlich Fachpublikum an. Über die ask-Branchenplattformen können sich aber nicht nur professionelle Messebesucher umfassend informieren, sondern alle Bio-Interessierten finden hier schnell und einfach die neusten Produkte und Dienstleistungen der Bio-Welt“.

Wachsende Ansprüche an eine gesunde und ökologisch verantwortungsvolle Lebensführung zeigen sich auch bei einer näheren Analyse des Userverhaltens. Unter den Top Suchbegriffen finden sich die Genuss- und Lebensmittel Tee, Honig, Olivenöl, Kaffee und Gewürze sowie die als nährstoffreichste Frucht der Welt gefeierte Goji-Beere. Alkoholische Getränke aus ökologischem Anbau wie Weiß- und Rotweine sind bei den Online-Besuchern ebenfalls stark gefragt.

Neben der Nachfrage nach Lebensmitteln und kosmetischen Produkten lässt sich zudem eine Ausweitung des ökologischen Bewusstseins in den Freizeitbereich hinein erkennen. Betrachtet man die führenden Produkte nach der Anzahl der reinen Seitenaufrufe finden sich auf einem Spitzenplatz die Bio-Hotels, deren ökologisch-biologisches Konzept sich auf alle Hotelbereiche bezieht.

Neben der reinen Produkt- und Ausstellerinformation erarbeitete ngn im Rahmen der BioFach und Vivaness für die NürnbergMesse zudem eine weitere Serviceleistung der ask-Branchenplattform. So wurde erstmals eine Jobbörse implementiert, über die Aussteller offene Stellen ihres Unternehmens anbieten. Potentiellen Bewerbern eröffnet sich die Möglichkeit, direkt mit den Verantwortlichen der Unternehmen in Kontakt zu treten und ein Gespräch zu vereinbaren. Mit diesen zusätzlichen Dienstleistungen stärken die ask-Plattformen die Vernetzung einer gesamten Branche.

(Redaktion)


 


 

Robert Drblik
Interesse
Bioprodukte
Internet
Trends
Bio

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Robert Drblik" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: