Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
  • 09.11.2015, 15:27 Uhr
  • |
  • Berlin
TASPO AWARDS / GARTENBAU

TASPO Awards 2015: Jubiläumsgala - Menschen im deutschen Gartenbau ausgezeichnet

Es war ein rundes Jubiläum: Zum zehnten Mal verlieh die Gartenbau-Fachzeitung TASPO am 6. November 2015 in Berlin die PRreise der TASPO-Awards. Nachwuchswissenschaftlerin Johanna Suhl (Humboldt Uni Berlin) erhielt einen Zuschuss.

Damit würdigt sie die Leistungen von Unternehmen und Menschen im Gartenbau und in der Floristik. Mehr als 450 Gäste aus der Grünen Branche feierten im Rahmen einer glanzvollen Gala. Durch den Abend führte Barbara Schöneberger.

Vergeben wurden Awards in allen Rubriken des Gartenbaus. Iris Anger, Leiterin der Gesamtredaktion aller grünen Titel im Hause Haymarket Deutschland und Vorsitzende der 24-köpfigen Jury: "Besonders betonten die Bewerber in diesem Jahr ihre Verbundenheit mit der Region, in der sie angesiedelt sind. Entsprechend hat die neue Kategorie "Local Hero" einen riesigen Zuspruch gefunden. Viele Unternehmen haben erkannt, dass sie sich mit ihrer lokalen Verbundenheit abheben können von Baumärkten und Supermarkt-Ketten."

Zur "Unternehmerin des Jahres" kürte die Jury Bettina Gräfin Bernadotte von der Blumeninsel Mainau. Sie hat die Mainau zu einem Synonym für Blumen und Pflanzen gemacht und gilt deshalb als die Botschafterin für Grün. Mit ihrem Projekt der "Minigärtner" will sie schon die Zehn- und Elfjährigen an Gartenthemen heranführen.

In der Kategorie "Bester Internetauftritt" hat die Jury nur eine Vorauswahl aus den Bewerbern getroffen. Die eigentliche Abstimmung fand online statt. Überzeugen konnte das Online-Publikum die Internetseite www.meine-ernte.de von Meine Ernte Ganders & Kirchbaumer aus Bonn.

Schon seit Jahren engagiert sich die TASPO für die Förderung junger Nachwuchswissenschaftler im Gartenbau. Gleich zwei junge Nachwuchskräfte - Clarissa Caprestano (Uni Hannover und Universität Brasilien) und Johanna Suhl (Humboldt Uni Berlin) - erhielten deshalb einen finanziellen Zuschuss in Höhe von insgesamt 5.000 Euro von der TASPO Stiftung.

(Redaktion)


 

 

Gartenbau
GARTENBAU TASPO Awards
Verbundenheit
Bewerber
Jury

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gartenbau" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: