Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Neuzulassungen Pkw Berlin

Über 15 Prozent mehr Neuzulassungen von Personenkraftwagen in Berlin

In Berlin stieg die Anzahl der zugelassenen fabrikneuen Kraftfahrzeuge im ersten Halbjahr 2009 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Eine überdurchschnittlich hohe Steigerung konnte bei den Personenkraftwagen und Bussen erreicht werden. Einen Rückgang gegenüber dem 1. Halbjahr 2008 verzeichneten dagegen die Krafträder, Lastkraftwagen und Zugmaschinen.

Insgesamt wurden 55 603 Kraftfahrzeuge zugelassen, das waren 7,5 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2008. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg weiter mitteilt, entfielen davon 48 245 Neuzulassungen auf Personenkraftwagen (+15,4 Prozent oder 6 433 Pkw), 135 auf Busse (+29,8 Prozent oder 31 Busse), 2 962 auf Krafträder (–9,7 Prozent oder –317 Krafträder), 3 800 auf Lastkraftwagen (–35,3 Prozent oder –2 077 Lkw) sowie 281 auf Zugmaschinen (–42,5 Prozent oder –208 Zugmaschinen).
Die Zahl der zugelassenen fabrikneuen Kraftfahrzeuganhänger zur Lastenbeförderung betrug 1 651, das waren 14,4 Prozent weniger als im 1. Halbjahr 2008.

(Redaktion)


 


 

Pkw
Zulassungen
Berlin
Statistik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Pkw" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: