Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
BPW Berlin- Brandenburg

Über 500 Teilnehmer bei Kontaktbörse für angehende Gründer aus Berlin und Brandenburg

Es herrscht reges Interesse am Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) 2009: Bereits über 1.400 Interessenten haben sich seit Anfang November 2008 für Deutschlands größten regionalen Gründerwettbewerb registrieren lassen. Der BPW bietet Existenzgründern bis zum 12.05.2009 kostenlos professionelle Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee in einen tragfähigen Businessplan.

Der BPW bietet Existenzgründern bis zum 12.05.2009 kostenlos professionelle Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee in einen tragfähigen Businessplan. Am Mittwoch lud der BPW zum ersten Kontaktabend des Jahres ein. Mehr als 500 Teilnehmer, Coaches, Juroren und Partner sind der Einladung der BPW-Organisatoren und der Berliner Volksbank, als Gastgeber der Veranstaltung, gefolgt.

Der Kontaktabend gab Wettbewerbsteilnehmern und Interessierten die Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre mit Experten des BPW-Netzwerks Fragen zu den Themen Erstellung eines professionellen Businessplans und Unternehmensgründung zu diskutieren. Bei der Suche nach möglichen Kooperations- oder Finanzpartnern für den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit halfen den angehenden Gründern ein Meeting-Point und eine Teambörse.Die Veranstaltung fand auf Einladung der Berliner Volksbank in der Bambushalle des TOP TEGEL in Berlin statt.

Der Firmenkundenvorstand der Berliner Volksbank, Johannes Altenwerth erklärte:
„Die Berliner Volksbank ist vor über 150 Jahren als Selbsthilfeeinrichtung mittelständischer Unternehmer entstanden, um diese mit Geld zu versorgen. Dieser Ursprung prägt unser Handeln bis heute. So sehen wir auch die Förderung von Existenzgründern unverändert als unsere Aufgabe an. Doch nicht nur junge Talente gilt es zu fördern. Wichtig ist, dass die bestehenden Betriebe erhalten und unterstützt werden.“

Abgabetermin der ersten Stufe naht

Der Abgabetermin der ersten Stufe ist der 13. Januar 2009. Im Vordergrund stehen hier die Idee und das Gründerteam. Wer ein kostenloses und professionelles Feedback zu seinem Businessplan erhalten und die Gewinnchance in der ersten Stufe des Wettbewerbs wahren möchte, muss seine Wettbewerbsunterlagen bis zu diesem Termin einreichen. Die Prämierung der besten Businesspläne der ersten Stufe findet Ende Februar in Potsdam statt.


 


 

Businessplan-Wettbewerb
Berlin
Brandenburg
Teilnehmer
2009
IBB
Landesbank
Johannes Altenwerth
Berlin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Businessplan-Wettbewerb" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von Knut O.E. Pankrath
09.01.09 12:59 Uhr
bpwBlogger dankt

Als Juror und selbst ernannter bpwBlogger danke ich für die hoffentlich weiteres Interesse weckende Berichterstattung. Meine Eindrücke des Abends findet der interessierte Leser hier: http://businessplan.bblogs.de/2009/01/08/1-kontaktabend-2009/

 

Entdecken Sie business-on.de: