Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell Seminare & Coaching
Weitere Artikel
Knigge international Tipps

Umgang mit ausländischen Geschäftspartnern

Ein Sprichwort aus der Bibel sagt „ Hochmut kommt vor dem Fall“. Eine Überwertung des eigenes Könnens kann auch im Geschäftsleben maßgeblich den Erfolg beeinflussen. Gerade im Umgang mit ausländischen Geschäftspartnern ist hier Vorsicht geboten.

Ausländische Geschäftsleute nehmen das Verhalten ihrer deutschen Geschäftspartner oftmals als arrogant und besserwisserisch wahr. So betonen sie die eigenen Tugenden zu stark, seien von den eigenen Produkten zu sehr eingenommen. Hier ist für den Deutschen Fingerspitzengefühl gefragt!

Hier einige Hinweise, wie ihr Verhalten in den Augen eines ausländischen Geschäftspartners nicht falsch ausgelegt werden kann.

  • Achten Sie auf  (vielleicht zweideutige) Äußerungen über das Heimatland des Geschäftspartners! Diese können falsch interpretiert werden.
  • Vergleichen Sie landestypische Verhaltensweisen nicht öffentlich mit denen in Deutschland!
  • Um ihr Produkt in ein besseres Licht zu stellen, ist es nicht ratsam inländische Produkte negativ erscheinen zu lassen!

(Redaktion)


 


 

Business
Etikette
Umgangsformen
Geschäftspartner
international
Ausländer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Business" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: